FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kammertheater KarlsruheBild: Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kammertheater Karlsruhe
Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern und: Bremen sucht die Stadtmusikanten, gespielt von dem Ensemble des Kammertheater Karlsruhe 2021 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Bremen sucht die Stadtmusikanten - Kammertheater Karlsruhe im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Bremen sucht die Stadtmusikanten
von Ingmar Otto nach dem Märchen der Gebrüder Grimm ab 4 Jahren

Auf diesem Bauernhof ist immer was los. Der alte Hahn kräht sich die Seele aus dem Leib, der Hund bellt im Takt mit und die Katze miaut mehr oder weniger melodisch dazu. Und wenn sie endlich still sind, wiehert der Esel als gäb’s kein Morgen. Ganz zum Leid des Nachbarn, der sich seines täglichen Schlafs beraubt sieht und darüber regelmäßig mit der Bäuerin in Streit gerät.
Plötzlich droht den Tieren und dem Bauernhof auch noch wegen Ruhestörung die Zwangsräumung. Wie sollen sie denn gemeinsam singen, wenn sie von ihrem gemütlichen Zuhause vertrieben werden? Das können sie nicht mit sich machen lassen!

Als die Tiere vom Wettbewerb „Bremen sucht die Stadtmusikanten!“ hören, sind sie Feuer und Flamme, denn schließlich wäre das doch die Lösung für ihr Problem. Sie machen sich auf den Weg nach Bremen um gegen Groß und Klein anzutreten. Ein erbitterter Wettstreit zwischen den Tieren und den anderen Mitstreitern beginnt, denn nur einer kann gewinnen.
Was passiert beim großen Final-Showdown? Werden die Tiere den musikalischen Contest gewinnen und das Preisgeld holen oder wird das Ganze in einem peinlichen Fiasko für sie enden?

BESETZUNG
Maja Sikora, Maike Merkel, Christian Bindert, Karim Plett/Manuel Dengler

Text & Regie: Ingmar Otto