Brian Auger’s Oblivion Express - feat. Alex Ligertwood Tickets - Kassel, Theaterstübchen

Event-Datum
Sonntag, den 15. Oktober 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Jordanstraße 11,
34117 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterstübchen (Kontakt)

Ticketpreise
ab 31,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Brian Auger
Brian Auger, ‚The Godfather of Acid Jazz‘
und Alex Ligertwood, die Stimme von Santana!

Es ist Funk, es ist Jazz, es ist Fusion, es ist Rock… es ist alles…
und es ist unglaublich beeindruckend!!!

Brian Auger ist einer der profiliertesten Jazz- und Rock-Keyboarder der Gegenwart.

Für seine millionen Fans ist der einzigartige Sound, der seine Wurzeln im Jazz, Rock, Soul und Funk hat, ein unverkennbares Markenzeichen des berühmten Hammond – und Keyboard -Spielers.

Mit über 20 Alben und langjähriger Zusammenarbeit mit RCA und Warner Bros., brachte es Brian Auger zu Grammy Nominierungen, 10 Top 100 Platzierungen in den US Billboard Charts, einer #1 Single und nicht zuletzt den Titel als „Godfather of Acid Jazz“. In seinen Projekten spielte er unter anderem mit Eric Burdon, Rod Stewart, Long John Baldry, Julie Driscoll und sogar Jimi Hendrix. Außerdem ist er auf Platten von Künstlern wie the Yardbirds, Eric Clapton, Van Morrison, Eric Burdon und Down to the Bone zu hören.

2001: GRAMMY NOMINATION FOR „BEST CONTEMPORARY JAZZ ALBUM“

2007: ‚CERTIFICATE OF SPECIAL CONGRESSIONAL RECOGNITION‘
FROM THE US HOUSE OF REPRESENTATIVES

2013: ‚WALK OF FAME‘ Wien

2014: ‚HAMMOND HALL OF FAME‘ USA

2014: ‚HUNGARIAN HALL OF FAME‘ Budapest

Alex Ligertwood’s Stimme ist der ganzen Welt als Stimme von Santana bekannt!
16 Jahre tourte der schottische Rocksänger mit Carlos Santana und spielte mehrere Alben mit ihm ein (die allesamt Top-40 Hits wurden).
Bereits davor, in den 60ern, spielte Alex Ligertwood mit Jeff Beck und Maggie Bell in deren Band; – und schon in den 70ern für mehrere Jahre mit Brian Auger’s Oblivion Express!!!

Diese beiden Ausnahmetalente, Brian Auger, den Hammond-Guru, und Alexander Ligertwood wieder gemeinsam auf der Bühne präsentieren zu dürfen, ist uns eine besondere Ehre!

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen!
Bild: Theaterstübchen Kassel

Der Kasseler Förderverein für Kulturarbeit KAFKA e.V. besteht seit 2005. Zweck des Vereins ist die Pflege und Förderung von Kunst und Kultur (Kleinkunst, Kabarett, Musik, Theater, Lesungen etc.) in Kassel und darüber hinaus. Unsere ausgezeichneten Verbindungen zu Agenturen in Europa und USA haben unseren Bekanntheitsgrad weit über Kassel hinaus gestärkt und bringen uns Zuschauer aus allen Landesteilen. Im Besonderen setzt sich der Verein zur Aufgabe, Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern Auftrittsmöglichkeiten zu verschaffen, Veranstaltungen zu machen, die das kulturelle Angebot in der Stadt Kassel bereichern.

Theaterstübchen, Kassel