Brother Dege & the Brotherhood of Blues - Putting the steel back into the blues Tickets - Wilhelmshaven, Pumpwerk

Event-Datum
Dienstag, den 24. April 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Banter Deich 1a,
26382 Wilhelmshaven
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Pumpwerk (Kontakt)

Bei Veranstaltungen bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Nachweis ist am Veranstaltungstag mitzuführen.
Ticketpreise
ab 16,40 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Brother Dege  & the Brotherhood of Blues
Am Dienstag, den 24. April 2018 ist es soweit, der preisgekrönte Brother Dege kommt um 20 Uhr mit seinen drei passionierten Bluesbrüdern „the Brotherhood of Blues“ ins Pumpwerk, um vom rauen Leben zu erzählen. Mit „Brother Dege & the Brotherhood of Blues“ kommen Fans des Delta Blues voll auf ihre Kosten und treffen auf den Meister seines Fachs, der selbst schon Quentin Tarantino zu überzeugen wusste. Das darf kein ernsthafter Blues-, Western- und Djangofan verpassen.

Brother Dege war eines der bestgehüteten Geheimnisse aus dem Süden der USA, bis Quentin Tarantino seine CD „Folk Songs of the American Longhair” hörte. Der Starregisseur war fasziniert und machte nicht nur den Song “Too old to die young” zum offiziellen Soundtrack seines Films „Django unchained“, sondern baute sogar eine Szene mit Dege in den Film ein. Dass Tarantino so handelte überrascht allerdings nicht wirklich, denn wer Brother Dege zuhört weiß, diese Musik schreit danach verfilmt zu werden. Denn, Zitat Tarantino: „Every track of the Brother Dege CD could have been in the movie”.

Geboren und aufgewachsen im Herzen von Louisiana mit Cajun, irischen und indianischen Wurzeln spielt Dege Slidegitarre in der ruhelosen Tradition der Altmeister und haucht dem Delta Blues neues Leben ein. Man spürt den Staub der Landstraße in seiner Kehle und hört in seiner Dobro das Knistern einer Scheune, die bald der Feuerbrunst zum Opfer fallen wird. Er singt von seinen Erfahrungen im Süden der USA, wo er mit Sümpfen als Spielwiese aufgewachsen ist. Der Blues- und Blutsbruder Dege hat sich auf die unbekümmerte Art der jungen Generation emanzipiert und so ist eine neue Sicht auf die Tradition entstanden. Dege Legg hat bisher 9 CDs veröffentlicht und zwei Bücher geschrieben.
Bild: Pumpwerk Wilhelmshaven

Seit 1976 prägt das Pumpwerk erfolgreich das kulturelle und gesellschaftliche Leben Wilhelmshavens und der Weser-Ems-Region. Das historische Industriegebäude mit seinem unverwechselbaren, internationalen Flair ist idealer Veranstaltungsort für unterschiedlichste Programme. Seit Eröffnung wurden bereits über 5.000 Veranstaltungen mit ca. 2,5 Millionen Menschen aller Altersgruppen durchgeführt. 

 

 

Pumpwerk, Wilhelmshaven