Buchpremiere: Torsten Seifert präsentiert "Wer ist B. Traven?" Tickets - Berlin, Backfabrik Clinker Lounge

Event-Datum
Donnerstag, den 26. Oktober 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Saarbrücker Straße 36-38,
10405 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Buchbox Entertainment UG (haftungsbeschränkt) (Kontakt)

Ticketpreise
ab 9,70 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

Buchpremiere: Torsten Seifert präsentiert "Wer ist B. Traven?"

Bild: Buchpremiere: Torsten Seifert präsentiert
Wie findet man jemanden, der nicht gefunden werden will? Torsten Seifert begibt sich in seinem Abenteuerroman auf die Suche nach der wahren Identität des Schriftstellers B. Traven  und entführt uns dabei auf eine Reise um die halbe Welt. Am 26. Oktober um 20 Uhr präsentiert er erstmals sein Buch. Bei uns in der Backfabrik.

Und darum geht´s im Roman:
1947: Leon, ein aufstrebender Journalist, verschlägt es nach Zentralmexiko. Hier wird »Der Schatz der Sierra Madre« gedreht, basierend auf einem Roman von B. Traven. Leon soll herausfinden, wer sich hinter dem Pseudonym des Schriftstellers versteckt. Doch er verbringt seine Zeit lieber mit Humphrey Bogart, Lauren Bacall, John Huston und einer geheimnisvollen Frau namens María. Zurück in Los Angeles lässt ihn Travens Geheimnis aber nicht mehr los: Wer ist dieser Autor? Stimmt es, dass alle, die nach ihm suchen, unter mysteriösen Umständen ums Leben kommen? Leon zieht erneut los. In Wien kommt er einer Antwort näher, des Rätsels Lösung aber liegt in Mexiko. Und Leon merkt plötzlich: Er ist nicht der einzige, der B. Traven auf den Fersen ist ...
Torsten Seiferts Roman verbindet Hollywood‘s Golden Age mit einer abenteuerlichen literarischen Spurensuche und lässt dabei den Leser auf gelungene Art und Weise im Unklaren darüber, was an der Geschichte historisch verbürgt und was völlig frei erfunden ist. Die Jagd des Protagonisten Leon nach eben jenem Mann, der sich B. Traven nannte, führt uns zurück in eine Welt, als Journalisten noch mit stumpfem Bleistift in kleine Notizblöcke kritzelten und Hollywood-Stars fernab der Studios in echten Wüsten tranken, schwitzten und fluchten. Kurz gesagt: Raymond Chandler meets Quentin Tarantino!

Torsten Seifert, geboren 1966 in Görlitz (Sachsen). arbeitete nach dem Studium der Betriebswirtschaft in Leipzig und einem Marketingstudium in Berlin als Werbetexter. Nebenbei schrieb er für verschiedene Stadtmagazine sowie für Kabaretts. Seit 1997 arbeitet Torsten Seifert als freier Texter, Konzeptioner und PR-Journalist.
Foto: © privat

Alle Infos unter www.buchboxberlin.de

Backfabrik Clinker Lounge, Berlin