Buchpremiere mit Renate Künast Tickets - Berlin, Backfabrik Clinker Lounge

Event-Datum
Freitag, den 08. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Saarbrücker Straße 36-38,
10405 Berlin
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Buchbox Entertainment UG (haftungsbeschränkt) (Kontakt)

Ticketpreise
ab 10,30 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Buchpremiere mit Renate Künast

Bild: Buchpremiere mit Renate Künast
Irgendwann prallt es einfach nicht mehr nur ab – dieser Hass, diese Beleidigungen, diese Ausrufezeichen!
Renate Künast ist nicht die erste und sicher auch nicht die letzte Politikerin, die sich mit Hatespeech auf ihrer Facebook-Seite oder Twitter konfrontiert sieht. Doch sie sucht einen Weg aus dieser immer krasser werdenden Wutspirale im Schutze der Anonymität des Internets – denn Hass ist keine Meinung und entzieht sich jeder Diskussionsgrundlage.
Am 8. September um 20 Uhr kommt Renate Künast in die Backfabrik Clinker Lounge, stellt ihr neues Buch erstmals vor und erzählt, wie man am Besten auf Hass-Kommentare reagiert. Denn dazu hat sie ihren ganz eigenen Zugang gefunden.

In "Hass ist keine Meinung" setzt sie sich reflektiert mit Theorie und Praxis auseinander: Theorie heißt Zustandsbeschreibung: Renate Künast klärt, welche Wut gerade in Deutschland herrscht und woher sie eigentlich kommt, aber auch welche Schutzmaßnahmen Einzelne oder die Politik und Unternehmen gegen diesen Verlust an Respekt gegenüber anderen Menschen ergreifen können.
Praxis heißt aktive Auseinandersetzung mit Hass im Netz:Renate Künast beschreibt, wie sie es zunächst unter anderem mit ihrem eigenen Hass-Tool – nämlich mit Humor – versucht hat.
Letztes Jahr kam sie jedoch zu dem Punkt: Das reicht nicht aus! Gemeinsam mit einer Spiegel-Reporterin besuchte die Politikerin die sogenannten Hater, konfrontierte diese mit deren Hasskommentaren und erlebte ganz unterschiedliche Reaktionen. Das wichtigste Fazit nach den Besuchen für Künast selbst: „Der persönliche Kontakt in Gesprächen löst manche Fragen und Vorurteile auf und bringt zugleich neue Fragen. Zusammenhänge werden sichtbar, Motive klarer.“

In klarer Sprache analysiert sie nun, woher der Hass kommt, warum AfD, Trump und Co. die Wut schüren und wie sie ihnen nützt – und sie warnt davor, wohin der Hass führen wird, wenn wir jetzt nicht eingreifen. Ein eindringlicher Debattenbeitrag.

Renate Künast, geboren 1955 in Recklinghausen, ist Politikerin, Juristin und Sozialarbeiterin. Von 2000 bis 2001 war sie Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, von 2001 bis 2005 Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft und von 2005 bis 2013 Vorsitzende der Bundestagsfraktion ihrer Partei. Seit Januar 2014 ist sie Vorsitzende des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz. Sie lebt in Berlin.
Foto: © Laurence Chaperon

Der ermäßigte Preis gilt für Kiezkartenbesitzer, Studenten und berlinpass-Inhaber.

Alle Infos unter www.buchboxberlin.de

Backfabrik Clinker Lounge, Berlin