FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

CHA-LI-RO Tickets - Kassel, Theaterstübchen

Event-Datum
Montag, den 21. Februar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Jordanstraße 11,
34117 Kassel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterstübchen (Kontakt)

Ticketpreise
ab 16,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Duo Cha-Li-Ro
In unserem brandneuen literarisch-musikalischem Programm:
„Ich blättre so in diesen Seiten….“
stellen wir ganz unterschiedliche Dichter, LyrikerInnen und deren Talente vor. Wir erzählen von ihren Welt- und Lebensbetrachtungen, oder sogar manchmal von deren Erfahrungen, die sie mit Menschen oder auch Gegenständen machten. Es geht um Menschlichkeit, Grenzerfahrungen, Glück, Not, Liebe, einfach um alles, was der Mensch sich in seinen stillen Stunden auszudenken weiß und zu Papier bringt.
Es kommen zu Gehör die berührenden Chanson-Vertonungen von Vadim Krischtopow nach Texten von:
Else Lasker-Schüler,Tucholsky, Rilke, Ringelnatz …… u.v.a.m., sowie einige Gedichte von deren Zeitgenossen. Die Chansons werden moderiert und gesungen von Palmyra Klinnert.

Sehr abwechslungsreich, sehr komisch, sehr eindrucksvoll wie auch tief berührend bieten die beiden Musiker, wie vom Publikum gewohnt, sehr anspruchsvolle Unterhaltung.
Bild: Theaterstübchen Kassel

Wer kennt es nicht, das Theaterstübchen in Kassel? Weit über die Stadtgrenzen hinaus hat der Club sich einen Ruf als Kulturinstitution mit vielfältigem Programm und einzigartiger Atmosphäre geschaffen. Es ist zu einem Zuhause für internationale Stars und regionale Talente ebenso wie für ein Publikum geworden, das das Engagement des Club-Teams sehr zu schätzen weiß. Die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus‘ hat auch das Theaterstübchen schwer getroffen, als inmitten des Festivals JazzFrühling die Türen auf unbestimmte Zeit geschlossen wurden. Die Ticketeinnahmen bleiben aus, was Künstlern und Künstlerinnen aber auch Mitarbeiter*innen des Clubs die Existenzgrundlage entzieht. Aus diesem Grund bieten das Theaterstübchen Solidaritätstickets an, um zu helfen wo es gerade dringend nötig ist.