FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

CHRIS de BURGH & Band - THE LEGEND of ROBIN HOOD & OTHER HITS TOUR 2021/2022 Tickets - Heilbronn, Festhalle Harmonie, Theodor Heuss Saal

Event-Datum
Dienstag, den 16. November 2021
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Allee 28,
74072 Heilbronn
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Provinztour Konzert- und Theateragentur GmbH & Co. KG (Kontakt)

Rollstuhlfahrerplätze und Eintrittskarten für Menschen mit 100% Behinderung sowie der gleichzeitigen Notwendigkeit einer Begleitperson gibt es ausschließlich bei Provinztour, Tel. 07139547 oder ticket@provinztour.de.

Regelung bezüglich Kinder auf Veranstaltungen:
Kinder unter 3 Jahre haben bei unseren Veranstaltungen generell keinen Zutritt (ausgenommen hiervon sind spezielle Kinderveranstaltungen).
Kinder unter 6 Jahre haben bei unbestuhlten Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erwachsenen keinen Zutritt.
Ticketpreise
von 55,40 EUR bis 112,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Chris de Burgh
Nach den großen Erfolgen seiner seit 2004 sporadisch stattfindenden Solo-Shows führt Chris de Burgh 2021 diese Tradition fort. In seinen Shows bietet der begnadete Entertainer ein Programm, das die Wünsche der Konzertbesucher voll erfüllen wird.

Chris de Burghs lange musikalische Reise begann in der irischen Burg Bargy Castle aus dem 12. Jahrhundert, die seine Eltern als Hotel umgebaut hatten. Dort unterhielt der junge Chris, der am Trinity College in Dublin Englisch und Französisch studierte, die Gäste als Pianist. Wer hätte damals ahnen können, wo ihn seine Karriere noch hinführen würde.
1975 nahm er sein erstes, von der Kritik hochgelobtes Album auf und spätestens seit 1980 führte kein Weg mehr an Chris de Burgh vorbei. Mit Songs wie "Getaway", "Don´t Pay the Ferryman" oder seinem 1984er Hit "High On Emotion" gelang dem in Argentinien geborenen Diplomatensohn auch in Deutschland der Durchbruch und mit "Lady in Red" schaffte Chris de Burgh seinen ersten Welthit. Der Song war in insgesamt 25 Ländern, darunter auch England, auf Platz 1, gelangte in den US-Charts bis auf Platz 2, verkaufte sich weltweit über 8 Millionen mal und ist bis heute einer der meistgespielten Songs auf diesem Planeten.

2021 ist Chris de Burgh solo unterwegs. Wahlweise am E-Piano sitzend oder stehend mit umgehängter Akustik-Gitarre spielt er seine Songs so, wie er diese einst geschrieben hat – ursprünglich und auf das Wesentliche reduziert. Ein besonders „originales“ Erlebnis wartet also auf sein Publikum, zumal das Repertoire an Werken aus seiner Feder ebenso umfang- wie facettenreich ist.
Nicht fehlen dürfen dabei natürlich Hits wie „Lady in Red“, „Don’t Pay the Ferryman“, „Where Peaceful Waters Flow“, „Missing You“ oder „High on Emotion“; zudem präsentiert Chris de Burgh auch brandneue Kompositionen von seinem kommenden Studioalbum und diverse Lied-Raritäten aus einer bald fünf Jahrzehnte umfassenden Musiker-Karriere, zu deren außergewöhnlichen Erfolgen mehr als 45 Millionen verkaufte Tonträger zählen. Beste Voraussetzungen für einen unvergesslichen Konzertabend!
Bild: Festhalle Harmonie Heilbronn

Die in Heilbronn liegende Harmonie ist sowohl eine Festhalle, als auch Konzert- und Kongresszentrum. Die Festhalle Harmonie hat eine Besucherkapazität von 170.000 Menschen pro Jahr und gehört damit zu den berühmtesten Locations in der Gegend. Die Harmonie wird auch für Seminare, Kongresse, Tagungen oder andere Veranstaltungen verwendet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!