FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Café Herbstzeitlos
Tickets für Café Herbstzeitlos im Vorverkauf bestellen und das Konzert 2018 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Café Herbstzeitlos im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Vier Ensembles treffen sich in einem plüschigen Café und singen und schwadronieren über die Liebe Ü50. Mit den Liedern und Szenen erzählen sie davon, wie sich Liebesbeziehungen über die Jahre verändern oder auch, wie eigentlich alles so bleibt, wie beim ersten Kuss – lustig, verführerisch und herzergreifend. Die insgesamt 44 Sängerinnen und Sänger aus Hamburg, Eckernförde und Kiel sind im Alter von 22 bis 92 Jahren. Die Ensembles aus Hamburg, das „Salon-Ensemble“ unter der Leitung von Prof. Elisabeth Bengtson-Opitz und das „ Gustav Adolf Ensemble“ (Leitung: Catharina Kröger) haben sich der Oper und der Operette verschrieben. Das Showpalast-Ensemble aus Eckernförde singt, tanzt und spielt Musical- und Pop-Songs und das AWO Musiktheater-Ensemble aus Kiel gestaltet Chansons und Schlager. Die letzten beiden Ensemble stehen unter der Leitung von Claudia Piehl, die auch die Idee zu dieser Show hatte. Als Solisten sind Marius Rothe als skurriler Kellner und Markus Richter als heißbegehrter Star-Tenor, der die Frauenherzen schmelzen lässt, zu sehen und zu hören. So treffen an diesem Abend Kaffee-Tanten, Torten-Junkies, Westentaschen-Casanovas, Schwatzliesen, Maulhelden und anderes buntes Volk im Café Herbstzeitlos aufeinander und lassen dieses Konzert zu einem amourösen, funkelnden Abenteuer werden.