Cafe del Mundo & Azucena Rubio Baile Y Toque - Flamenco Gitarren und Tanz Tickets - Prichsenstadt, Schloss Kirchschönbach

Event-Datum
Sonntag, den 25. Juni 2017
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Altenschönbacher Straße 16,
97357 Prichsenstadt
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Schloss Kirchschönbach (Kontakt)

Karten für Rollstuhlfahrer / Menschen mit Behinderung sind über den Veranstalter unter 0176 62733653 buchbar.
Ticketpreise
ab 21,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Café del Mundo
Das "Café del mundo" ist ein phantastischer Ort der Begegnung. Begegnet sind sich die beiden Ausnahmegitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian bereits vor fünf Jahren. Seitdem konzertieren sie zusammen im In- und Ausland und komponieren Gitarrenmusik, die gleichsam die Fachpresse und das Publikum begeistert.
 
Zwei Gitarristen, die sich der ganzen Welt verschrieben haben - oder besser gesagt: der Musik der ganzen Welt. "Atemberaubend schnell fetzen sie ein flitzefingriges Feuerwerk an Flamenco-Rhythmen in den Raum!" Mit Ihrer Gitarrenmusik entführen sie das Publikum in eine Welt magischer Impressionen und mitreißender Rhythmen der spanischen Gitarre. Mit ihren Flamencogitarren schöpfen Sie aus der Quelle der Tradition und übertragen diese mit großem Erfolg in unsere Gegenwart.
 
Begleitet werden die Gitarren von einer Band international renommierter Mitmusiker: Sandro Gulino (Gipsy Kings) am Bass, César Gamero an Latin Percussions und Alberto Menéndez (Eddie Palieeri) an Saxophon und Flöte. Garantiert ein hochemotionales Konzerterlebnis, Instrumentalmusik als schönste Sprache der Welt!
Bild: Schloss Kirchschönbach

Schloss Kirchschönbach ist ein ländliches Juwel, ein Kleinod der schöpferischen Ruhe, ein Rückzugsort, einfach und ästhetisch, mitten in wunderschöner historischer Landschaft, am Fuße des Steigerwalds zwischen den alten fränkischen Städten und Bistümern Würzburg und Bamberg.

Schloss Kirchschönbach ist ein herrlicher Ort: für Konzerte, Theater, Ausstellungen, Lesungen, Festivals; für Kunstschaffende aus allen Bereichen der bildenden, schreibenden, musizierenden und darstellenden Kunst; für Menschen auf der Suche nach schlichter, natürlicher Erholung. Die Einrichtung ist einfach und schön, der Zugang offen, unkompliziert und erschwinglich.

Es gibt ein Kulturprogramm. Vorträge und Gesprächsrunden befassen sich mit grundmenschlichen und künstlerischen Themen. Workshop-Leiter und -Leiterinnen können im Schloss und auf dem Gelände eigene Kurse veranstalten, und Kunstschaffende finden hier einen unkomplizierten Rückzugsort – ideal auch für Gruppen mit künstlerischen Projekten.

Schloss Kirchschönbach, Prichsenstadt