Captains Dinner mit Harald Wohlfahrt Tickets - Baden-Baden, Rantastic Reederei

Event-Datum
Dienstag, den 21. November 2017
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Aschmattstraße 2,
76532 Baden-Baden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Rantastic GmbH Kleinkunstbühnen (Kontakt)

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit ( Schüler-/Studentenausweis, Behindertenausweis ) und zeigen diesen unaufgefordert mit Ihrer Eintrittskarte am Einlass.

Der Vorverkauf wird am Veranstaltungstag um 16.00 Uhr geschlossen.
Ticketpreise
ab 129,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Captains-Dinner - Rantastic Kleinkunstbühne
Zu Gast beim Captains Dinner im November: Sternekoch Harald Wohlfahrt

Geboren wurde der zukünftige Sternekoch 1955 im badischen Loffenau, wo er auch seine Kindheit und Jugend verbrachte. Nach der Schulzeit absolvierte er eine dreijährige Kochlehre in Mönchs Waldhotel in Dobel (Nordschwarzwald). Seine Berufswahl fußt auf Kindheitserlebnissen bei den Großeltern, die Nebenerwerbslandwirte waren und seinen Sinn für Naturprodukte weckten und schärften. Im damaligen Zwei-Sterne- Restaurant „Stahlbad“ in Baden-Baden kochte er zwei Jahre, bevor er 1976 Saucier in der Traube Tonbach wurde. Zu jener Zeit befand sich die „Schwarzwaldstube“ in Planung. Die Familie Finkbeiner erkannte Wohlfahrts großes Talent. Sie ermöglichte ihm die Vervollkommnung seines Könnens und Wissens bei bedeutenden Drei-Sterne-Köchen wie Eckart Witzigmann in München und Alain Chapel in Mionnay bei Lyon. 1978 wurde Wohlfahrt stellvertretender Küchenchef in der neueröffneten „Schwarzwaldstube“. Nach bestandener Küchenmeister-Prüfung erfolgte die Berufung zum dortigen Küchenchef. Zahlreiche Auszeichnungen folgten auf dem Fuß: „Koch des Jahres“ im Gault Millau (1991), drei Sterne im Michelin (1992), der Eckart-Witzigmann-Preis (2008). Seit 1992 kann Harald Wohlfahrt als einziger Koch in Deutschland die Höchstbewertung in allen Restaurantführern auf sich verbuchen. Das Bundesverdienstkreuz am Bande wurde ihm 2004 verliehen. Ja, sogar eine neue Rosensorte des französischen Rosenzüchters Henri Delbard wurde nach ihm benannt (2006).


Neben den bekannten Vorverkaufsstellen erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de
www.rantastic-kleinkunst.de

Veranstaltungshinweise:

Dienstag 21. November 2017
Beginn 19:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


Rantastic GmbH
Aschmattstr. 2
76532 Baden-Baden

Die Bildrechte liegen bei der Traube Tonbach.

Rantastic Reederei, Baden-Baden