Carmen - Oper von Georges Bizet Tickets - Hanau, Amphitheater

Event-Datum
Donnerstag, den 13. August 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Landstraße,
63454 Hanau
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Shooter Promotions GmbH (Kontakt)

NEU - VIP-Ticket & VIP-Upgrade: Für unseren Konzert-Sommer im Hanauer Amphitheater haben Sie exklusiv die Möglichkeit sich mit dem VIP-Ticket oder dem VIP-Upgrade die folgenden Vorteile zu sichern:


• bester Sitzplatz garantiert (nur VIP-Ticket)
• Reservierter VIP-Parkplatz in unmittelbarer Nähe zur Venue
• Separater VIP-Eingang – öffnet 15 Minuten vor dem regulären Einlass
• Sektempfang
• VIP Getränketheke mit: Bier & Wein, Softdrinks & Mineralwasser, Kaffeespezialitäten
• Fingerfood-Buffet aus verschiedenen warmen und kalten Speisen
• Separates hochwertiges VIP Zelt mit...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 45,40 EUR bis 123,10 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Carmen - Venezia Festival Opera
NEU - VIP-Ticket & VIP-Upgrade: Für unseren Konzert-Sommer im Hanauer Amphitheater haben Sie exklusiv die Möglichkeit sich mit dem VIP-Ticket oder dem VIP-Upgrade die folgenden Vorteile zu sichern:


• bester Sitzplatz garantiert (nur VIP-Ticket)
• Reservierter VIP-Parkplatz in unmittelbarer Nähe zur Venue
• Separater VIP-Eingang – öffnet 15 Minuten vor dem regulären Einlass
• Sektempfang
• VIP Getränketheke mit: Bier & Wein, Softdrinks & Mineralwasser, Kaffeespezialitäten
• Fingerfood-Buffet aus verschiedenen warmen und kalten Speisen
• Separates hochwertiges VIP Zelt mit Außenterrasse (schließt 30 min nach Showende)
• Alle Speisen und Getränke im VIP Zelt sind inklusive

Das VIP-Upgrade ist nur gültig in Verbindung mit einer regulären Eintrittskarte!

--------

Georges Bizets Oper „Carmen“ entführt ihr Publikum in das feurige Spanien des 19. Jahrhunderts, in eine Welt voller leidenschaftlicher Liebesszenen, dramatischer Intrigen und blutiger Kämpfe. Die bekannten Melodien, bezaubernden Duette und die fesselnde Ouvertüre machen die Oper zu einer der meist gespieltesten überhaupt. Bereits die Proben zur Uraufführung des Werkes gestalteten sich schwierig: Das Orchester lehnte sich gegen die Musik auf, der Chor weigerte sich neben dem Singen auch noch zu spielen. Bei der Erstaufführung reagierte das Publikum ablehnend. Der unkonventionelle Inhalt wurde vom biederen Publikum als nicht standesgemäß aufgenommen. Die Kritiker fielen nahezu ausnahmslos über das Werk her. Die Uraufführung war ein Misserfolg.
Der Erfolg der Oper begann wenige Monate später im Oktober 1875 in Wien. Inzwischen war Bizet jedoch am 3. Juni im Alter von 36 Jahren gestorben. Dass er an gebrochenem Herzen gestorben sei oder gar Selbstmord begangen habe, gehört in das Reich der Legenden. Dennoch hatten die anstrengenden Proben und der Misserfolg an seinen Kräften gezehrt, so dass er an einem erneuten Anfall verstarb.
Heute gehört Bizets „Carmen“ zu einer der populärsten Oper überhaupt, die besonders durch ihre feurigen Melodien und mitreißenden Rhythmen eine riesige Fangemeinde hat.
Bild: Orangerie Hanau

Eine der historischen Locations in Hanau ist die Orangerie am Schloß Philippsruhe. Wo um 1700 Orangenbäume und andere exotische Pflanzen im Winter gelagert wurden, kann heute zu verschiedenen Anlässen gefeiert werden.