FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Cas Public  - Variations S

Derzeit sind keine Tickets für Cas Public - Variations S im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Tickets für Cas Public  - Variations S live in Düsseldorf. Karten jetzt sicher und bequem bestellen ab 7,70 Euro.

Energiegeladen, tänzerisch virtuos und aufwühlend zugleich präsentiert sich die neue Arbeit der kanadischen Kompanie Cas Public, die nach der Uraufführung in Montreal in Düsseldorf zu sehen ist: In den Mittelpunkt stellt die Choreografin Hélène Blackburn das Jahrhundertwerk „Le Sacre du Printemps“ von Igor Strawinsky und die Choreografien der legendären Ballets Russes. Zusammen mit neun Tänzern interpretiert sie den beinahe hundert Jahre alten Klassiker der Musikgeschichte für ein junges Publikum neu: Das Frühlingserwachen wird zum Inbegriff der Jugend mit ihren Irrungen und Wirrungen, den großen Gefühlen der ersten Liebe! Die Musik von Strawinsky verbindet sich mit den elektronischen Kompositionen von Martin Tétreault und der Live-Musik von Roxane Duchesne-Roy und Samuel Thériault.
Cas Public wurde 1989 in Québec gegründet und machte sich besonders mit Produktionen für Kinder und Jugendliche international einen Namen. Im tanzhaus nrw war die Kompanie zuletzt 2008 mit dem Stück „Diary“ zu sehen, das durch seine tänzerische Perfektion und Schönheit beeindruckte.