Chansons contre raison Tickets - Wuppertal, Skulpturenpark Waldfrieden

Event-Datum
Samstag, den 02. März 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Event-Ort
Hirschstraße 12,
42285 Wuppertal
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Cragg Foundation (Kontakt)

Ticketpreise
ab 22,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Chansons contre raison

Bild: Chansons contre raison
Neue Musik ist immer tiefernst? Falsch! So manch Neutöner frönt
gelegentlich dem absurden Humor. Avantgarde-Altmeister Berio
benutzt einen Nicht-Text, um verschiedenste Gesangsstile zu
persiflieren und überschreitet auch in seiner Cello-Sequenza
manche Grenze. Ligeti, ein anderer Klassiker der Avantgarde,
hat eine kindliche Freude daran, komplexe Strukturen ins Parodistische
kippen zu lassen. In den irrwitzigen Arien aus seinem
Grand Macabre kommt ihm das Nonsenshafte des Librettos
entgegen. Seine geplante Oper nach Lewis Carrolls herrlich unlogischer
Alice im Wunderland wurde nie geschrieben, aber seine
koreanische Schülerin Unsuk Chin nahm sich dieses Stoffes an.
Viktor Suslins Cellostück Chanson contre raison inspirierte zum
Titel dieses Programms, das vom Urvater musikalischer Skurrilität
im 20. Jahrhundert Erik Satie eingeleitet wird.