FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Chess - Gandersheimer Domfestspiele

Derzeit sind keine Tickets für Chess - Gandersheimer Domfestspiele im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Komponiert von den Mitgliedern der Popgruppe ABBA, Benny Andersson und Björn Ulvaeus, Text: Tim Rice
Zwei Spieler, die weltbesten, geniale Köpfe, messen ihre Kräfte auf dem Schachbrett und werden zu Spielfiguren in einem größeren Spiel, in dem es um politische Interessen, Eifersucht und Leidenschaft geht. Vor dem historischen Hintergrund des kalten Krieges entfaltet sich in „Chess“ ein böses und intrigantes Kräftemessen. Wie immer im Schach spielt natürlich auch die Dame eine große Rolle, und die Liebe bringt eine entscheidende Wendung in der Partie. „Chess“ gehört seit über zwanzig Jahren zu den weltberühmten und gefeierten großen Musicals. Die mitreißende Musik der beiden ABBA-Männer und bekannte Titel wie „One Night In Bangkok“ oder „I know him so well“ lassen es bis heute zu einem unvergleichlichen Musikerlebnis werden. Idee und Text stammen von Tim Rice, als Schreiber der umjubelten „Aida“ in Bad Gandersheim bereits bekannt.