FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Chicago
Chicago Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Kultband Chicago live im Rahmen der Tour 2014.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Chicago im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Chicago wurden bereits von Bill Clinton als eine der „wichtigsten Bands in der Musik seit Beginn der Rock’n’Roll-Ära“ bezeichnet. Alles begann im Jahre 1967 mit der Gründung der Band The Big Thing von Walt Prazaider, Lee Loughnane, Terry Kath, Danny Seraphine, James Pankow und Robert Lamm. Die ersten Auftritte stießen direkt auf äußerst positive Resonanz und es folgten kurzerhand Touren mit Legenden wie Jimi Hendrix oder Janis Joplin, die von der Live-Show der Kombo völlig vereinnahmt waren. Peter Cetera von The Exceptions komplettierte schließlich das Line-up der Band als siebter Mann, der die tiefen Töne als seine Domäne bezog. Die Zusammenarbeit mit Manager und Produzent Jim Guercio brachte den neuen Bandnamen Chicago Transit Authority ein, der zu Chicago verkürzt wurde.

Bei Columbia Records unter Vertrag entstanden die ersten Longplayer und das Debüt “Chicago Transit Authority” konnte mit 2 Millionen verkauften Tonträgern und vier Singles in den Charts große Erfolge einfahren. Mit dem Song “If You Leave Me Now” landete das Septett im Jahre 1976 einen Welthit, wobei auch das dazugehörige Album “Chicago X” zu einem Must-have avancierte. Ein Stern auf dem Walk of Fame, eine fast 50-jährige Bandgeschichte, etliche internationale Hits sowie diverse Auszeichnungen stehen für eine innovative Formation, die mit ihrer Musik Geschichte schrieb und nach wie vor schreibt.

Mit "Stone Of Sisyphus" veröffentlichen Chicago 2008 ein Album, das nahtlos an die bisherigen Outputs anknüpft. In der aktuellen Besetzung Jason Scheff (Bass, Gesang), Keith Howland (Gitarre), James Pankow (Posaune, Gesang), Lee Loughnane (Trompete, Gesang), Robert Lamm (Keyboard, Gesang), Walter Parazaider (Saxophon, Gesang), Tris Imboden (Schlagzeug) und Bill Champlin (Piano, Keyboard, Gesang) gehen die Amerikaner erneut auf Tour und präsentieren live ein umfassendes Repertoire ihrer Diskographie. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf! (Text: ab)