FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Chisa TanigakiBild: Chisa Tanigaki
Karten für Chisa Tanigaki jetzt im Vorverkauf bestellen und die Sopranistin im Rahmen ihrer Tour 2018 live erleben. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Chisa Tanigaki im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Chisa Tanigaki, 1. Preis Elsa Respighi Wettbewerb 2017 Verona / Italien. Die japanische Sopranistin Chisa Tanigaki wurde in Kobe geboren. Mit fünf Jahren fing sie an, Klavier zu spielen und hatte bereits als Kind große Freude am Singen. Schon während des Studiums in Tokio war sie gleichermaßen fasziniert von Bachs Kantaten wie vom deutschen Kunstlied; als Stipendiatin der Meiji Yasuda Cultural Foundation setzte sie ihr Studium in Deutschland an der Stuttgarter Musikhochschule bei Natalie Karl und Cornelis Witthoeft fort. 2016 schloss sie ihr Masterstudium mit Auszeichnung ab, 2017 wurde sie beim internationalen Wettbewerb Elsa Respighi in Verona mit dem 1.Preis ausgezeichnet. Zur Zeit arbeitet Chisa Tanigaki mit Kensuke Ohira an einem Repertoire von Liedern für Sopran und Orgel.