FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Chris Thompson - Live Tickets - Haiger, Genusswerkstatt Haiger

Event-Datum
Freitag, den 04. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kalteiche-Ring 46,
35708 Haiger
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadthalle Betzdorf (Kontakt)

Schwerbehinderte mit B im Ausweis zahlen den Normalpreis, deren Begleitperson erhält freien Eintritt und benötigt kein eigenes Ticket.
Ticketpreise
ab 32,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Chris Thompson
CHRIS THOMPSON Live in der Genusswerkstatt Haiger! Seine Hits sind generationenübergreifend - mitunter ein Grund, warum sich Chris Thompson über Jahrzehnte souverän im Musikgeschäft gehalten hat. Welthits wie „Blinded by the Light“, „Davy ́s on the Road Again“ oder gar „Mighty Quinn“ haben ihn als Sänger der Manfred Mann ́s Earth Band bekannt gemacht. Nur wenige wissen, dass John Farnhams Hit „You ́re the Voice“ mit aus seiner Feder stammt. Dass er den Disco Boys bei ihrer House-Cover-Version von „For You“ seine Stimme geliehen hat, hat sich aber selbst bei der Jugend herumgesprochen, was auch ein Indiz dafür ist, dass gerade junge Besucher nun vermehrt seine Konzerte besuchen. Generationenübergreifend eben. „Ich finde es toll, wenn gerade die Jüngeren sich von solchen Titeln live mitnehmen lassen!“, so Thompson jüngst in einem Interview. Wie weit sein musikalisches Spektrum neben den bekannten Hits reicht, zeigt sein „Best Of“-Werk „Jukebox-The Ultimate Collection“. „Ich wusste gar nicht, dass das auch von ihm ist.“ Das ist einer der am häufigsten gehörten Sätze am CD-Stand bei seinen Konzerten. 2018 ist davon ein zweiter Teil nebst neuer Live-DVD erschienen und hat die „Ultimate Collection“ vervollständigt. Spielzeiten deutlich über zwei Stunden sind bei Thompsons Konzerten nahezu Routine und Pflicht zugleich. Zuletzt entdecke der 70-Jährige die progressiven Songs aus den frühen 70ern wieder und arrangierte sie teils neu. Somit ist sein Liveset wieder um eine musikalische Facette reicher geworden und treue Besucher können sich so auf ein abwechslungsreiches „Best of“-Programm freuen, in dem keine Hits aus seiner Karriere fehlen.