FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Christian Baron Tickets - Heppenheim, Stiftungshaus "Alte Sparkasse"

Event-Datum
Dienstag, den 18. Januar 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Laudenbacher Tor 4,
64646 Heppenheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Forum Kultur Heppenheim e.V. (Kontakt)

Ermäßigten Eintritt erhalten SchülerInnen, Auszubildende, Studierende, Schwerbehinderte und InhaberInnen der Ehrenamts-Card des Landes Hessen gegen Nachweis.

Freien Eintritt erhalten junge Menschen bis zu einem Alter von 16 Jahren und InhaberInnen der Heppenheim-Karte. Diese Regelungen gelten nur, solange freie Plätze für die Veranstaltung verfügbar sind.

Bei allen Veranstaltungen ist freie Platzwahl. Für Abonnenten werden bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung Plätze reserviert.
Ticketpreise
ab 8,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Christian Baron
Literatur - Christian Baron - Ein Mann seiner Klasse

Wie beeinflussen unsere soziale Herkunft und die Lebensumstände, in die wir hineingeboren werden, unsere individuellen Entwicklungschancen? Christian Baron schildert in seinem autobiografischen Bericht "Ein Mann seiner Klasse" seine Kindheit und Jugend, die vor allem geprägt waren von Armut und einem alkoholabhängigen, gewalttätigen Vater … mit dem es indes auch gute Momente gab. Ohne Arbeiterklassen-Klischees zu bedienen, will Christian Baron sowohl dem Menschen als auch dem Vertreter der Unterschicht, der sein Vater war, rückblickend gerecht werden.

Christian Baron ist freier Autor und u. a. auch Verfasser des Sachbuchs "Proleten, Pöbel, Parasiten", in dem es um das Thema soziale Diskriminierung geht.

www.christian-baron.com