Christine Eixenberger - "Lernbelästigung" Tickets - Waiblingen, Kulturhaus Schwanen - Schwanensaal

Event-Datum
Freitag, den 12. Januar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Winnender Straße 4,
71334 Waiblingen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Fidels Fritz / Fidel Gastro GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 19,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Christine Eixenberger
Guten Morgen! - Setzen! - Hefte raus!
War in ihrem ersten erfolgreichen Bühnensolo „Ballkontakt“ noch der Fußballplatz das bevorzugte Forschungsterrain, so gerät in „Lernbelästigung“ die Grundschule, mit Eixensberger als Teamchefin einer Mannschaft von 23 Rotzlöffeln, zum Hexenkessel der gesellschaftlichen Emotionen. Hier ist der Kunde König, hier regieren die Schüler, den Elterngenerationen zum Trotz, und so mancher Kindermund tut die sprichwörtliche Wahrheit kund. Während Politiker und Wirtschaftsverbände sich ins abstrakte Bildungslatein faseln, begegnet der Zuschauer in Christine Eixenbergers neuem Soloprogramm ausgesprochen konkreten Lausbuam und -dirndln, die auf ihre ganz eigene unverfälschte Weise den Erwachsenen den Spiegel vorhalten. Und freilich wird nicht nur fleißig gelernt, sondern auch gesungen: In ihren Liedern lehrt Frau Eixenberger ihrem Publikum das Lehrereinmaleins, und aus Mozart-Melodien wird kindgerechter Gangster-Rap. www.christine-eixenberger.de

Kulturhaus Schwanen - Schwanensaal, Waiblingen