SWR3 Comedy live mit Christoph Sonntag - Bloß kein Trend verpennt! Tickets - Brackenheim, Bürgerzentrum

Event-Datum
Samstag, den 23. September 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Austr. 21,
74336 Brackenheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Brackenheim (Kontakt)

Ticketpreise
ab 32,50 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Christoph Sonntag
Christoph Sonntag


Christoph Sonntag
steht für schwäbisches Kabarett. Der in Waiblingen geborene Sonntag ist eigentlich diplomierter Landschaftsgärtner und arbeitete im Laufe seiner Karriere für Rundfunk und Fernsehen. Bei dem populären Radiosender SWR3 läuft ab 2010 die Radio-Comedy-Serie Alte Zeiten Neue Zeiten, wobei parallel auch eine Live-Show startete, die allein in Rheinland-Pfalz 200.000 Besucher verzeichnen konnte. Mit der Show SWR3 Wissen Spezial – Halbwissen, Sonntagswissen, unnützes Wissen ist Christoph Sonntag seit 2013 im Radio zu hören und tourt außerdem quer durch Baden-Württemberg und bereichert die Bühnen mit seiner SWR3 Comedy live. Diverse Fernsehauftritte brachten den Kabarettisten außerdem in aller Munde. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für eines der Programme von Christoph Sonntag! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)





SWR3 Comedy live mit Christoph Sonntag – Muss des sei…?:


Was haben der schwäbische Ausnahme-Comedian und ein Herz gemeinsam? Beide sind immer fleißig und halten die Taktzahl. „Muss des sei...?“ – „Jawohl!“, sagen Hundertausende Livebesucher und die Millionen Fans, die Sonntag regelmäßig bei seinem Haussender SWR3 hören - oder sich von ihm jeden Freitag in der "Landesschau" im SWR Fernsehen zum spontanen Tränenlachen animieren lassen. Über den Jahreswechsel hat Sonntag sein Abräumerprogramm runderneuert und aktualisiert - Ganz nach dem Motto: direkt aus dem Radio raus auf die Bühne: Christoph Sonntag, die kabarettistische Spaßbombe unter den Comedians, rockt SWR3-Land weiter, dass kein Auge trocken bleibt.

Heraus gekommen ist eine lebhaft-bunte Kabarettshow mit ausgesprochen hoher Gag-Dichte: Tagesaktuelle Kommentare zur GroKo (und zu seriösen Themen!); Miniaturen, Szenen, perfekte Parodien,scheinbar aus der Hüfte geschossene Dialoge mit dem Publikum und perfekt getimtes Stand-up. Das Ganze vor aufwendiger Kulisse: Sonntag hat das Neue Schloss in Stuttgart auf die Bühne gezaubert und sogar den dortigen Originalbrunnen nachbauen lassen. Roter Faden sind natürlich seine Radio-Comedys: "SWR3 Wissen Spezial“ und das neue grandiose Spaßkind "Muss des sei...?": Muss des sei, dass Männer immer softer werden müssen, alles immer politisch korrekter wird und es jetzt Helene Fischer als Briefmarke gibt? Deren Klebefläche metallisch schmeckt, nach Silbereisen? Und wenn sie mal Kinder kriegt, werden es dann Silberfischle? Und, wenn es denn mal Andrea Berg als Briefmarke gibt, diese Briefmarke dann selbstklebend sein muss?

Solche und andere Fragen haut ihnen Christoph Sonntag in zwei Stunden derart um die Ohren, dass Sie nicht mehr wissen, wo ihnen das Gebilde zwischen den Hörmuscheln steht. Und genau so ist die Showauch gedacht: einer redet, pardodiert, erzählt und singt - alle schreien vor Lachen. Kennen Sie das Gefühl als Mann vor der Umkleidekabine, wenn Ihre Frau darin gerade den Gegenwert des kommenden Sommerurlaubs anprobiert? Das Warten an der Supermarktkasse? Haben Sie schon einmal einem Notar zugehört, wenn er seinem Sohn ein Märchen vorliest?

Und können Sie sich vorstellen, was ein Denkmal von Ministerpräsident Winfried Kretschmann im Jahre 2046 rückblickend erzählt? Nein? Dann müssen Sie die neue Powershow von SWR3-Comedian Christoph Sonntag erleben! Das sind zwei Stunden Kabarett und Comedy, Scharf-, Schwach- und Blödsinn kunterbunt und mit Tiefgang überraschend zusammengemischt! Spontan, witzig, intelligent und unterhaltsam. Schwäbisch. Musikalisch.Klasse: Sonntag!

Sonntags Gag-Werkstatt:


Noch bevor die offizielle Tournee 2016 beginnt gibt Christoph Sonntag im Renitenztheater Stuttgart einen exklusiven Einblick in die kreative Kammer seines kabarettistischen Schaffens: Seien Sie live dabei wenn sein neues Best-Of-Programm den letzten Schliff erhält und feiern Sie mit bei den PREVIEWS von 100 JAHRE CHRISTOPH SONNTAG! (Anzahl der Jahre vom ADAC statistisch erhoben und belegt)

Dabei gewährt der Ausnahme-Comedian einzigartige Einblicke in die sonntägliche Gag-Werkstatt und zeigt neben neuen Highlights und tagesaktuellen Nummern auch die beliebtesten Kracher-Szenen aus den letzten 5 Programmen! Und natürlich gibt es ein Wiedersehen mit Klassikern wie dem „KFZ-Mechaniker“, „Insche“ und vielen anderen mehr! Wie immer nimmt die schwäbische Spaßbombe kein Blatt vor den Mund: In einem Maxi-Mix aus Kabarett, Comedy, Musik und Gesang erlegt Sonntag alles, was ihm vor die satirische Flinte gerät! Nicht nur bei „Sonntag am Freitag“, jeden Freitag in der Landesschau des SWR Fernsehens, sondern auch im neuen Best-of wagt der Entertainer einen Blick hinter die Kulissen des Alltags von damals! Selbstverständlich dürfen dabei die Highlights seiner SWR3-Kult-Comedy „AZNZ –Alte Zeiten, Neue Zeiten“ und „Muss des sei..?" nicht fehlen! Saukomisch, witzig, frech, charmant! Freuen Sie sich auf einen Abend der Sonntagsklasse - und stoßen Sie mit an auf „100 Jahre Christoph Sonntag“! Und jetzt: Prost!



Bloß kein Trend verpennt


Die neue SWR3-Live-Comedyshow von Christoph Sonntag
Das SWR-Fernsehen zeigt den Vorzeigekabarettisten Baden-Württembergs regelmäßig von seiner besten, satirischen Seite, und in Deutschlands beliebtestem Radiosender, SWR3, wird seine neue Erfolgscomedy „Bloss kein Trend verpennt!“ rauf und runter gespielt.
Und das gibt es jetzt auch zu sehen: Christoph Sonntag gibt in seiner neuen, fulminanten Liveshow den „Trend-Jägermeister“!
Jeden Tag wird ein neuer Trend durchs Dorf und durch die Stadt gejagt. Der neue Trend muss dabei nicht besser sein, sondern nur „trendy“. Quasi ein: „must have!“
Damit wir alle "in" bleiben, rennt Christoph Sonntag für uns jedem Trend hinterher und checkt ihn ab, auf Zeitgeist, Hip - und Coolness.
Das ist entlarvend, meist peinlich für den Trend und immer zum Totlachen. Denn am Schluss hat Sonntag den vermeintlichen Megatrend so witzverwurstelt, dass er sich stets als ganz ganz kleines " must have le „ entlarvt.
Mit dabei in dieser Show: Poppig-witzige Musik; eine Flugreise nach Mallorca (in der Economy Class!); Christoph Sonntag beim Urologen; die Schweizer, die Schwaben und die Mundart; Winfried Kretschmann und Günther Oettinger im Jugendwahn und wie immer: Die erste selbstleuchtende Meistergeige aus dem 17. Jahrhundert
Das ist wieder einmal bunt, schnell, sympathisch, sauglatt, frech, originell und einzigartig.
Kurz: Sonntag ganz neu, also wie immer: der Alte!

Bürgerzentrum, Brackenheim