Bild: Clan of XymoxBild: Clan of Xymox
Die 1984 im niederländischen Nijmegen gegründete Band Clan of Xymox gehört bis heute zu den wichtigsten Vertretern des Dark-Wave. Inspiriert durch Bands der neuen deutschen Welle wie DAF oder die Krupps, erlangten Clan of Xymox Bekanntheit weit über die grenzen Niederlande. Wenn Synthesizer auf düstere Klänge treffen und diese Ronny Moorings Stimme wie in einem düsteren Gewand umkreisen, kommt bei den Fans Gänsehaut bis in die Zehenspitzen auf. Vor allem live weiß die Kombo zu überzeugen und begibt sich deshalb 2022 / 2023 wieder auf Tour. Jetzt Tickets sichern und Clan of Xymox im Rahmen der Konzerte live erleben. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Clan of Xymox - Düster und voller Leben

 

Clan of Xymox aus Nimwegen in der Niederlande gehören zu jenen Bands, die bereits mit ihrer ersten Aufnahme einen Plattenvertrag einheimsen konnten. Das Label 4AD ging im übertragenen Sinne direkt auf die Kombo um Frontmann und Gründungsmitglied Ronny Moorings zu und bot ihnen einen Platz auf dem Kultlabel an. Natürlich wurde nicht lange gezögert. Der Rest ist Geschichte und ging bereits in die Annalen des Dark Wave ein. Mit ihrem Debütalbum Clan of Xymox aus dem Jahr 1985 erreichte die Band einen ersten Erfolg und katapultierte sich prompt zu den wichtigsten Vertretern der Dark Wave Szene. Die zweite Platte Medusa aus dem Jahr 1986 übertraf den Erfolg des Debüts sogar und entwickelte sich zum internationalen Hit. Auch die Single Louise oder Back Door, die ebenfalls den Status eines Hits erlangten, trugen zur Beliebtheit der Band bei und machten sie sogar in Teilen von Mexiko und den USA zu lokalen Berühmtheiten.

Obwohl die Gründung bereits 1984 erfolgte, waren Clan of Xymox nicht durchgehend existent. In den 90ern gingen sie eine Pause ein, um schließlich 1997 wieder mit voller Kraft zurückzukehren. Zwischen Melancholie und Wut changieren die Tracks des Quartetts, das aus Gesang, Gitarre, Keyboard und Schlagzeug besteht. Manchmal minimalistisch, manchmal wütend und voller Trauer schaffen Clan of Xymox ihre eigene Mixtur aus Dark Wave, Electro und Gothic. Etliche Alben haben sie bereits released und damit die Schwarze Szene ordentlich aufgerüttelt. Das aktuelle Album Limbo wurde im Jahr 2021 veröffentlicht und ein Ende der Band ist nicht in Sicht. 2022 / 2023 wird die Gruppe ihre Fans im Rahmen der Limbo Tour begeistern. Jetzt Tickets sichern und Clan of Xymox live erleben.

(Quelle Text: ab | ADticket.de)