FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Kaiser & Plain: Männer haben auch Gefühle Tickets - Brandenburg an der Havel, Werft

Event-Datum
Dienstag, den 08. März 2022
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Hauptstraße 77,
14776 Brandenburg an der Havel
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: event-theater e.V.- Fontane Klub (Kontakt)

Ticketpreise
ab 21,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kaiser & Plain
Anlässlich des Frauentags knöpfen Kaiser & Plain sich die Gefühlswelt an sich, in erster Linie aber jene des männlichen Geschlecht, vor: Virginias Sicht auf die Männer, Davids Sicht auf die Männer und Virginias Sicht auf David – aber auch Davids Sicht auf Virginia.

Sie singen und plaudern aus dem Nähkästchen ihres überaus reichen Erfahrungsschatzes, ihrer scharfen Beobachtungen und des Hörensagens. Ein leichtes Spiel für die beiden, denn Virginia Plain und David Kaiser sind sich beim „Objekt der Begierde“ einig.

Virginia und David präsentieren neue eigene Songs und interpretieren so manche Perle von Musikkabarett-/Singer-Song-Writer-KollegInnen. Sie betören durch Witz, Natürlichkeit und die Harmonie von Virginias außergewöhnlich voller, samtiger Stimme mit Davids gefühlvollem Klavierspiel und Gesang. Plain ist eine beeindruckende Erscheinung, Kaiser der smarte, coole und auch mal widerspenstige Gegenpart. Virginia Plain ist der Seemann unter den Ladies, David Kaiser die Prinzessin auf der Erbse am Klavier.

MÄNNER HABEN AUCH GEFÜHLE ist ein unverwechselbarer Kaiser & Plain-Abend, meistens mit einem Augenzwinkern, zwischendurch aber auch wunderbar melancholisch. Kaiser & Plain singen sich durch die Gefühlswelten, ohne dabei gefühlsduselig zu werden. Auf humorvolle, musikalische Weise schauen sie hinter die Dinge, die sie bewegen und aufwühlen.

Prädikat: Gefühlsecht!

Im Anschluss: Frauentagstanz

Foto: Sven Ihlenfeld