Bild: Conor Oberst
Conor Oberst Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für Conor Oberst im Rahmen der Tour 2017. 
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Conor Oberst im Verkauf.

Information zur Veranstaltung

Fast drei Jahre sind seit CONOR OBERSTs letzten Konzerten in Deutschland vergangen. 2017 treibt es den Kopf der Band Bright Eyes wieder zurück zu uns und überrascht mit einem neuen Solo-Album!

Eigentlich wollte CONOR OBERST kein neues Album aufnehmen. Aber manchmal passieren die Dinge anders als man denkt. So erging es auch Oberst im vergangenen Winter: „Ich hatte nie vor ein neues Album zuschreiben. - Ehrlich gesagt, hatte ich nicht vor irgendetwas während des Winters in Omaha zu tun. Ich blieb einfach lange wach, spielte Klavier, sah zu wie der Schnee fiel, und gerade als das Feuerholz im Kamin durchgebrannt war hatte ich schon mehr als genug Songs für ein ganzes Album. Ich nahm sie so schnell wie möglich auf, entschied mich jedoch dazu von einer weiteren Bearbeitung der Lieder abzusehen.“

CONOR OBERST begann bereits 1994, im frühen Alter von 14 Jahren damit Musik zu schreiben und zu veröffentlichen. Diese anfänglichen Aufnahmen führten Oberst zu weiteren Singer-Songwriter Projekten, unter anderem mit seiner Band Bright Eyes, den Desaparecidos, den Monsters of Folk und später allein unter seinem eigenen Namen. Die Zeitschrift Los Angeles Times bezeichnete ihn als Künstler, der „die Welt durch frische und furchtlose Augen sieht.“

Zusammen mit dem Produzent Ben Brodin, nahm CONOR OBERST die Songs in seinem, mit Bright Eyes-Bandkollegen Mike Mogis gegründetem Studio innerhalb von 48 Stunden auf. Das Resultat sind eine Reihe von Werken, welche ohne jegliche Hilfe von vielschichtiger Instrumentation, sondern ganz und gar nur von CONOR OBERSTs Stimme im Zusammenspiel mit seiner Klavier-, Gitarren- und Mundharmonikabegleitung leben. Im Januar wird er bei seinen Solo-Konzerten die neuen Songs vom Album „Ruminations“, das am 14. Oktober erscheint, vorstellen. (Quelle Text: Music Circus Concertbüro | AD ticket GmbH, Quelle Bild: Music Circus Concertbüro)