Bild: CoreLeoniBild: CoreLeoni
Coreleoni bringt die alten Gotthard-Klassiker zurück! Leo Leoni, bekannt als Gitarrist der Band Gotthard, geht 2019 mit seiner eigenen Band auf Tour. Den Gesang übernimmt Rainbow-Sänger Ronnie Romero, Hena Habegger spielt die Drums, Mila Merker den Bass und Jgor Gianola unterstützt mit der Gitarre. Für Leo Leonie war das Projekt ideal, um die harte Seite von Gotthard in ihn weiter auszuleben. Im Rahmen der The Travellin Men Tour können Sie die Schweizer Band 2019/20 live erleben. Sichern Sie sich jetzt Tickets für Konzerte von CoreLeoni live und genießen Sie gepflegte E-Gitarrenmusik der Extraklasse hautnah. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

CoreLeonie - die harte Seite von Gotthard

CoreLeoni wurde 2017 von Leo Leoni gegründet mit dem Ziel, lang vergessenen Songs neues Leben einzuhauchen. Zum 25. Jubiläum der ersten Gotthard-Platte hatte er eine Vision: Klassiker wie Downtown, Higher, Here Comes the Heat und viele mehr musikalisch zu ehren. 2018 erschien dann das erste Album The Greatest Hits Part 1, worin die größten Lieder der Schweizer Hardrock-Band neu aufgelegt wurden. Während Gotthard sich stets neue Herausforderungen suchte, besinnte sich Leonis Band auf guten alten Hardrock, wie er im Buche steht. CoreLeonie füllt die Häuser und überzeugt das Publikum mit energiegeladenen Auftritten. Sichern Sie sich jetzt Tickets für Konzerte von CoreLeonie im Vorverkauf und erleben Sie die Hardrock-Band live in Städten ihrer Nähe.

(Quelle Text: hp | AD ticket GmbH)