Così fan tutte - Opera von W. A. Mozart Tickets - Bad Ems, Staatsbad - Kurtheater

Event-Datum
Samstag, den 16. September 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Römerstr. 1,
56130 Bad Ems
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Opera Classica Europa (Kontakt)

Alle Ermäßigungen sind nur über den Veranstalter buchbar
Ermäßigungsberechtigt sind:
Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung (ab 80%)
Ticketpreise
von 29,00 EUR bis 39,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Cosi fan tutte - Opera Classica Europa
In Zusammenarbeit mit dem Festival ´Gegen den Strom´ präsentiert Opera Classica Europa Mozarts
weltberühmte Oper ´Così fan tutte ´ im Kurtheater Bad Ems am 16.09.2017, Beginn 19:00 Uhr.

Mozarts Werk verzaubert die Herzen der Zuschauer nicht nur mit wunderschönen Melodien, sondern
unterhält auch mit einer äußerst amüsanten Handlung: Zwei junge Offiziere sind so sehr von der Treue
ihrer Angebeteten überzeugt, dass sie sich auf eine Wette mit einem sogenannten ´Frauenkenner´ einlassen. Und damit nimmt eine turbulente Komödie ihren Anfang, bei der die beiden jungen Damen von ihren eigenen Verlobten hinters Licht geführt werden. Den zunächst sehr tugendsamen Mädchen fällt es im Laufe des Geschehens immer schwerer, den ständigen emotionalen Versuchungen zu widerstehen...

Bei der Uraufführung am 26.01.1790 am Wiener Burgtheater war man zwar von der Musik Mozarts begeistert, die Handlung wurde jedoch als angeblich zu albern und unmoralisch verurteilt. Doch bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ´Così fan tutte´ neben ´Figaros Hochzeit´ und ´Don Giovanni´ als eines der großen Meisterwerke Mozarts bezeichnet. Heute gehört das Stück zum Standardrepertoire der meisten großen Opernhäuser und zählt zu den Publikumslieblingen schlechthin.

Wie bereits bei der Aufführung von ´Don Giovanni´ im vergangenen Jahr dürfen sich die Besucher erneut auf erstklassige internationale Gesangssolisten und auf die Thüringen Philharmonie Gotha freuen.

Auch in diesem Jahr steht wieder der junge Dirigent Benedikt Sauer am Pult. Im Anschluss an sein Musikstudium absolvierte er eine Dirigenten-Ausbildung in Mailand und kann bereits jetzt auf eine außergewöhnliche Karriere zurückblicken. So beeindruckte er u. a. mit dem Dirigat von Bachs ´Weihnachtsoratorium´ im Dezember 2012 in Santo Stefano, einer der bedeutendsten Kirchen Bolognas. Im Jahre 2013 wurde Benedikt Sauer vom Conservatorio Verdi ausgewählt, die Studienoper ´Rigoletto´ als musikalischer Leiter und Dirigent vorzubereiten. Darüber hinaus hat er im Juli 2013 verschiedene Konzerte sowie die berühmte Verdi-Oper ´La Traviata´ beim Kultursommer Rheinland-Pfalz dirigiert.

Opernfreunde sollten sich die mit großer Virtuosität und Spielfreude dargebotene Aufführung am
15.09.2017 in Bad Ems keinesfalls entgehen lassen.

Staatsbad - Kurtheater, Bad Ems