Kultur. Mensch. Kulinarik. Tickets - Bad Nauheim, DOLCE Hotel | Raum Bad Homburg

Event-Datum
Freitag, den 19. Oktober 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Elvis-Presley-Platz 1,
61231 Bad Nauheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: OVAG (Kontakt)

Kunden der ovag Energie AG erhalten 10,00 € Rabatt pro Karte. Die Buchung kann ausschließlich über die ovag Energie AG unter der Telefonnummer 06031 6848-1193 erfolgen.
Ticketpreise
ab 69,30 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Kultur Mensch Kulinarik - OVAG
"Biersommelier kann nur sein, wer Bier mag, noch besser - wer es liebt und dafür brennt!"

Meinhard Wicht macht beides, mit Bedacht, Spaß, Geschmack und viel Leidenschaft.

Seine Event-Themen wachsen stets zu faszinierenden Erlebnissen an. Mit seiner sympathischen Art und seiner unglaublichen Fachkompetenz, verführt er auch Sie, nicht bier-ernst, mal mit einem flotten Spruch auf den Lippen, sich den sieben Craft-Bieren zu widmen.

ProBieren - bedeutet, Sich selbst auf den eigenen Wohl-Geschmack einzulassen - denn Ihr Geschmack entscheidet!

Neben dem proBieren der handwerklich gebrauten Biere kredenzt das DOLCE Hotel dazu ein feines korrespondierendes Überraschungs-Menü in vier Gängen.

Der geprüfte Biersommelier wird Sie auf dieser Genussreise begleiten, Wissenswertes um das Kulturgetränk Bier berichten und hat dabei natürlich ein offenes Ohr für Ihre persönlichen Fragen.



Bitte beachten Sie unsere Storno-Bedingungen:

bis 8 Wochen vor Veranstaltungstermin:
kostenlos

bis 4 Wochen vor Veranstaltungstermin:
10,00 € Stornogebühr pro Person

ab 4 Wochen vor Veranstaltungstermin:
voller Preis | bei Neubesetzung 10,00 € pro Person
Bild: Jugendstil-Theater Bad Nauheim

Jugendstil-Theater in Bad Nauheim


Das oberhalb des Parks gelegene, im Neo-Renaissance-Stil erbaute Kurhaus war lange Zeit Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens.

Noch heute beeindrucken unter anderem die breite Terrasse sowie der sich anschließende Platanenhof. Hier findet man auch das im einzigartigen Jugendstil errichtete Theater. Nach mehreren Umbauten konnte der ursprüngliche Charakter nach einem Brand, bei dem es im Jahr 1980 bis auf die Grundmauern zerstört wurde, wieder hergestellt werden. Seither gilt es als eines der schönsten hessischen Theater. Es verfügt über 720 Sitzplätze und bietet 250 Quadratmeter Bühnenfläche.

Konzerte, Theateraufführungen und Ausstellungen finden hier regelmäßig statt.