Bild: CRO
Cro Tickets für Konzerte im Rahmen der Tour 2017. Cro Karten jetzt im Vorverkauf sichern.

weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Cro, das ist der Rapper mit der Pandamaske, der für eine gefühlte ganze Generation die Raop erfunden hat – seine ganz persönliche Mischung aus Rap und Pop. Mit seinem Künstlernamen hat Carlo Waibel alias Cro so ziemlich alles abgestaubt, was man auf dem deutschen Musikmarkt so abstauben kann. Zwischen Gold- und Platinplatten, gab es auch unter anderem ein Bambi und den Echo in der Kategorie “Newcomer national”. Im Mai 2015 wurde ihm sogar die Ehre zu teil bei MTV Unplugged zu performen. Für den Anlass lud er sich viele prominente Gäste ein, darunter Künstler wie Max Herre, Teesy, Die Prinzen, Dajuan, Haftbefehl und Die Orsons. Das dazugehörige Album schoss dann direkte auf den ersten Platz der deuschen Albumcharts.

Ohne Cro geht es nicht mehr


Für den Rapper mit der Maske ging es 2006 los, als er unter dem Pseudonym Lyr1c auf der Interplattform Reimliga Battle Arena aktiv war. Sein erstes selbst produziertes Mixtape veröffentlichte er drei Jahre später. Genau darüber entstand auch der Kontakt zum Label Chimperator, das ihn 2011 unter Vertrag nahm. Bis er im gleichen Jahr Easy veröffentlichte, tourte er im Vorprogramm der norwegischen Band Madcon. Als Jan Delay das Easy-Video von Cro teilte und ihn als die Zukunft des Deutschrap bezeichnete, war der Erfolg vorprogrammiert. Das gleichnamige Mixtape bot er kostenlos auf seiner Webseite an. 2012 war es dann Zeit für sein Debütalbum Roap – zu der Zeit befand er sich mit fünf Singles gleichzeitig in den Charts. Es folgten viele Preise, unzählige Auftritte und 2014 sein zweites Album Melodie, das wie schon der Vorgänger auf den ersten Platz der Albumcharts landete. Für Cro geht es auch jetzt mit der Erfolgswelle weiter. Cro Tickets im Vorverkauf sichern! (Quelle: ADticket.de | Text: emm | AD ticket GmbH)