FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Crooked Letter, Crooked Letter - based on the novel by Tom Franklin / In English Tickets - Friedrichshafen, Bahnhof Fischbach

Event-Datum
Freitag, den 18. März 2022
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Eisenbahnstr. 15,
88048 Friedrichshafen
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro (Kontakt)

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten bis zum einschließlich 27. Lebensjahr, Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preis bei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 16,00 EUR und Ermäßigungen *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Crooked Letter - American Drama Group Europe
FR 18 MÄRZ 22
16 + 19:00
Bahnhof Fischbach

Crooked Letter, Crooked Letter
based on the novel by Tom Franklin – In English
Paul Stebbings Regie
TNT Theatre Britain

Tom Franklins preisgekrönte Novelle Crooked Letter, Crooked Let¬ter handelt von mangelnder Gleichberechtigung, von Freundschaft und Verrat, von dem unheimlichen Bestreben der Gesellschaft, Sündenböcke für Verbrechen zu finden, und dies im spannenden Format des klassischen amerikanischen Thrillers. Das ländliche Mississippi der späten 1970er Jahre liefert die Kulisse. Die Freund¬schaft zwischen Larry Ott und Silas Jones, die gänzlich unter-schiedlichen Welten zu entstammen scheinen, zerbricht, als Larry des Mordes an einer Freundin bezichtigt wird. Diese Geschichte holt die beiden Protagonisten nach 20 Jahren erneut ein, als wie¬der ein Mädchen im Ort spurlos verschwindet.

Dauer: ca. 120 Minuten, inkl. Pause
Karten: 16 €

© Paul Stebbings