Cybercrime und Wirtschaftsspionage - Live-Hacking Event für Unternehmen und alle Interessierten mit Erwin Markowsky Tickets - Lohr am Main, Stadthalle Lohr

Event-Datum
Mittwoch, den 06. November 2019
Beginn: 16:30 Uhr
Event-Ort
Jahnstraße 8,
97816 Lohr am Main
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Stadthalle Lohr (Kontakt)

Personen mit Schwerbehinderung mit B im Ausweis zahlen den Normalpreis und die Begleitperson erhält freien Eintritt. Sowohl die schwerbehinderte Person, als auch die Begleitperson benötigen ein separates Ticket. Tickets für Personen mit Schwerbehinderung an allen Reservix-Vorverkaufsstellen oder über die Tickethotline 0180 6050400 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €/Anruf) buchbar. Personen im Rollstuhl erhalten ihr Ticket über die Verkaufsstelle der Touristinformation Lohr oder unter der Telefonnummer 0180 6050400 (0,20 €/Anruf aus dem deutschen...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 17,70 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Erwin Markowsky
Der Vortrag zeigt die faszinierende Welt der Hacker, klärt auf und begeistert. Ob Viren, Trojaner, Ransomware oder Phishing – die Bedrohungen für Unternehmen durch Cyber-Kriminalität sind heute so groß wie nie. So oft man in den Medien auch von spektakulären Hacking Angriffen liest: Es ist etwas ganz anderes, die Methoden der Cyber-Kriminellen hautnah zu erleben. Unsere Referenten erzählen nicht nur, wie einfach sich Sicherheitsmaßnahmen umgehen lassen, sie machen genau das live auf der Bühne und zeigen so: Jedes Unternehmen – egal wie groß – kann ins Visier krimineller Hacker gelangen. Mit dieser Erkenntnis werden die Vortragsteilnehmer natürlich nicht alleingelassen. Sie lernen effektive Maßnahmen kennen, um ein ausreichendes Sicherheitsniveau an Sicherheit in ihren Unternehmen zu gewährleisten. Vortragsinhalte: Smartphone-Hacking, Hacking-Angriffe gegen Unternehmensnetzwerke, E-Mail-Manipulation, Online-Banking-Betrug im Unternehmen, Digitale Kriminalität & Wirtschaftsspionage, Schutzmaßnahmen Erwin Markowsky: Über eine halbe Million Zuschauer hat Erwin Markowsky mit seinen spannenden Live-Hacking-Vorführungen schon begeistert. Ob jung oder alt, Schüler oder Mitarbeiter eines international agierenden Unternehmens – wer den Profi-Hacker bei der Arbeit beobachtet hat, geht hinterher vorsichtiger mit seinen persönlichen Daten um. Überzeugendes Fachwissen aus rund 25 Jahren Erfahrung in der Telekommunikationsbranche, Witz und Charme sind die Markenzeichen des Informationssicherheitsexperten. Dem bayrischen Rundfunk- und Fernsehpublikum ist Markowsky als Fachmann für die Risiken im Umgang mit Mobiltelefon und Internet bekannt. Seit 2006 ist Markowsky als Referent für die Firma 8com mit Sitz in Neustadt an der Weinstraße tätig. Neben spannenden Praxisvorträgen ist der zweifache Vater ein anerkannter Fachmann für investigative Prüfungen der IT- und DV-Sicherheit in mittelständischen Unternehmen und Konzernen.