Bild: Cyrano de Bergerac - Kulturverein Schloss Laubach e.V.
Info & Tickets für Cyrano de Bergerac - Kulturverein Schloss Laubach e.V. Alle Termine 2017 im Überblick. Jetzt Karten kaufen und Platz sichern!
weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Alle Jahre wieder und doch immer wieder neu – in Hohenstadt bei Abtsgmünd bietet der Kulturverein Schloss Laubach e.V. vor der romantischen Kulisse des barocken Heckengartens fünf Sommerwochenenden lang Laientheater in Höchstform. Erstmals wird in diesem Jahr ein Mantel- und Degenstück dargeboten: Rostands berühmte Komödie um den edlen Philosophen mit der langen Nase. Cyrano de Bergerac ist ein brillanter Fechter sowohl mit dem Degen als auch mit Worten. Er liebt seine Cousine Roxane, wagt aufgrund seines Aussehens jedoch nicht ihr seine Liebe zu offenbaren. Roxane wiederum verguckt sich in den schönen aber wenig geistreichen Christian. Als sie Cyrano bittet, schützend seine Hand über den jungen Kadetten zu halten, schließen die Rivalen einen riskanten Pakt: Cyrano schreibt für Christian fortan die herrlichsten Liebesbriefe an Roxane. Mit Erfolg. Als ihr Regiment in den Krieg zieht, nehmen die beiden Männer ihr Geheimnis mit an die Front. Seit Jahren schön möchten die Schauspieler des Kulturvereins diesen Klassiker der Weltliteratur auf die (Freilich-) Bühne bringen. Nun ist es endlich soweit! Regie führt Gerburg Maria Müller.