DAS SINGENDE, KLINGENDE BÄUMCHEN frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm Tickets - Oberharz am Brocken OT Benneckenstein, Waldbühne Benneckenstein | Wald|Studio

Event-Datum
Dienstag, den 20. August 2019
Beginn: 10:30 Uhr
Event-Ort
Waldschlösschen,
38877 Oberharz am Brocken OT Benneckenstein
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Kulturrevier Harz e.V. (Kontakt)

Gruppenrabatt ab 10 Personen wird gewährt. Buchung ausschließlich per Email unter kasse@theaternatur.de

Ermäßigungen nur gegen Vorlage entsprechender Nachweise an der Kasse oder beim Einlass.
Auf allen Plätzen nach Verfügbarkeit für Schüler/-innen bis 18 Jahre, Auszubildende, Studierende bis 29 Jahre und Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Anspruchsberechtigte für Grundsicherung (z.B. ALG II oder Grundsicherung im Alter, o.ä.) und Bezieher von Leistungen aus dem AsylbLG.

Die Waldbühne Benneckenstein verfügt über genehmigte Rollstuhlplätze oder barrierefreien Zugang. Buchung und...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 13,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Theaternatur - Festival der Darstellenden Künste
REGIE: Jörg Bretschneider
SPIEL: Bianka Heuser
AUSSTATTUNG/PUPPEN: Julia Beyer

Figurentheater für Kinder ab 4

Eine Prinzessin, die unbedingt das singende, klingende Bäumchen haben will.
Ein Prinz, der ihr jeden Wunsch erfüllen möchte.
Ein Zwerg in einem Zauberreich, der dem Prinzen das Bäumchen gibt.

Aber das Bäumchen singt nur, wenn die Prinzessin den Prinzen liebt! Doch die Prinzessin liebt nur sich und so wird der Prinz in einen Bären verzaubert. Er entführt die hochnäsige Prinzessin in das Zauberreich. Dort verliert die Prinzessin ihre Schönheit, denn der Zwerg verwandelt sie in ein Mädchen, das so hässlich aussieht, wie ihr Herz ist.

Kann die Prinzessin, über ihren Schatten springen und sich ändern? Wird das Bäumchen am Ende doch noch singen?

Das Märchen der Gebrüder Grimm, bestens bekannt durch den DEFA-Film-Klassiker, ist voller Spannung, Zauber und Poesie.

Fotos: Volker Metzler