DIA-Vortrag "Patagonien" - Abenteuer am Ende der Welt Tickets - Celle, CD-Kaserne gGmbH

Event-Datum
Sonntag, den 11. März 2018
Beginn: 14:00 Uhr
Event-Ort
Hannoversche Straße 30b,
29221 Celle
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: PLANETVIEW (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Personen mit Behinderung, Rentner und Auszubildende.
Beim Kauf der Preiskategorie "Rollstuhlfahrer und Begleitung" ist eine kurze telefonische Information zwecks Platzreservierung an die CD-Kaserne notwendig: 05141-977290
Ticketpreise
ab 12,50 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

DIA-Vortrag "Patagonien" - Abenteuer am Ende der Welt

Bild: DIA-Vortrag
Patagonien, die Südspitze Südamerikas, ist eine Region der Superlative. Ein ganzes Jahr lang hat der renommierte Fotograf Peter Gebhard (GEO, stern) das wilde Land am Ende der Welt bereist: zu Fuß, zu Pferd, mit dem Jeep und auf Skiern. Eine extreme Landschaft, in der Himmel und Hölle ganz dicht beieinander liegen: undurchdringlicher Dschungel, gigantische Gletscherfelder, Bergsteigertraumgipfel wie Cerro Torre, Fitz Roy und Torres del Paine. Östlich davon liegt die schier unendliche staubige Weite der patagonischen Steppe mit ihren riesigen Estancias – die Welt der Gauchos, der Cowboys des Südens.
In seiner Lichtbildshow spürt Peter Gebhard den magischen Mythos Patagoniens auf: Er berichtet von Abenteuern wie seiner Tour mit Skiern und Schlitten über das Patagonische Inlandeis und einer Extremtour durch den kalten Urwald. Er traf auf Einsiedler und Aussteiger, erlebte die große Freiheit, grenzenlose Weite und den ewigen Wind…
Brillante Fotos, eindrucksvolle Filmsequenzen, berührende Geschichten und ein faszinierender Soundtrack verschmelzen zu einer beeindruckenden Bilderreise über das wilde Land am stürmischen Ende der Welt!


Infos: www.planetview.de

Einlass ist ab 13:00 Uhr

Die Veranstaltung ist in der Halle 16.

CD-Kaserne gGmbH, Celle