DIE GROSSE VERDI - NACHT - Star-Tenor Cristian Lanza, Milano Festival Opera Tickets - Wiesbaden, Kurhaus, Friedrich von Thiersch Saal

Event-Datum
Donnerstag, den 01. Februar 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Kurhausplatz 1,
65189 Wiesbaden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Highlight Concerts GmbH (Kontakt)

Abo Rabatte werden in der Regel von den jeweiligen Partnern und ihren örtl. Verkaufsstellen oder den Onlineticketshops angeboten (z.B. Verlage)

Rollstuhlfahrer zahlen Vollpreis, die Begleitperson erhält freien Eintritt mit separater Karte, weitere Informationen unter 0431 – 239522 – 0.

Schwerbehinderte ab einer Behinderung von 50% können eine Ermäßigung von 30% auf den Endkundenpreis erhalten. Buchbar bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen gegen Vorlage des Ausweises. Ist der Kunde auf eine Begleitperson angewiesen und dies im Ausweis vermerkt ist, erhält die Begleitperson...(Mehr Info)
Ticketpreise
von 42,05 EUR bis 61,85 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Die große Giuseppe Verdi Nacht - mit Star-Tenor Cristian Lanza
Giuseppe Verdi sagte einmal "Jede Musik hat ihren Himmel". Er konnte gut reden, seine Musik entstand unter dem wolkenlosen Himmel Italiens, im wunderschönen "Bella Italia". Wahrscheinlich berühren uns seine Melodien deshalb auch heute noch. Kein Mensch bleibt bei Verdis Musik kalt. Sie lässt die Zuhörer alle Emotionsstufen durchleben. Charakteristisch für die Opern Verdis ist, dass es immer einen eingängigen "Hit" gibt. Wer kennt nicht den "Gefangenen - Chor" aus "Nabucco" oder die bekannte Arie aus " La Traviata" - das Trinklied Alfredos "Libiamo ne' lieti calici". Giuseppe Verdi hat allein sechsundzwanzig Opern im Laufe seines Lebens geschrieben. Nicht nur Experten sagen, dass sie zum Ergreifendsten, was die europäische Musik jemals hervorgebracht hat, gehören. Rigoletto, Aida, Nabucco, La Traviata, Il Trovatore, alles Meisterwerke von der esten bis zur letzten geschriebenen Note. Für "Die grosse Giuseppe Verdi Nacht" wurden die allerschönsten Arien, Duette und die großartigsten Ouvertüren und Chöre ausgewählt. Gesungen von den weltweit besten Star-Solisten, Chören und dem hervorragenden Orchester der Warschauer Sinfoniker.

Cristian Lanza, der in Rom aufgewachsene Enkel des weltbekannten Tenors Mario Lanza, präsentiert Ihnen diesen einmaligen Abend. Cristian Lanza ist wie sein bekannter Grossvater Mario Lanza, ein italienisches Ausnahmetalent. Dennoch ist er aus den Fußstapfen der Opernlegende herausgetreten. Der WDR produzierte eine ganze TV- Reihe mit dem Titel: „Lanza gibt sich die Ehre“. Sein Repertoire reicht von Mozart, Puccini, Verdi über Leoncavallo, Donizetti bis hin zu Flotow, Giordano und Bizet. Cristian Lanza ist ehrgeizig. Er möchte mit seiner Stimme die Menschen verzaubern – so wie einst sein Großvater. Glücklicherweise hat Cristian Lanza seine eigene, unverwechselbaren Stimmfarbe und gehört damit zu den ganz großen der Opernszene.
Bild: Kurhaus Wiesbaden

Informationen über das Kurhaus in Wiesbaden:
 
Das Kurhaus Wiesbaden ist mit seinen zwölf prächtigen Sälen und Salons der perfekte Ort für Galas, Festveranstaltungen oder Seminare sowie für Kongresse und Symposien. Das Foyer überwältigt mit seiner 21 Meter hohen Kuppel und ist wie gemacht für Empfänge und Ausstellungen. Technische Bequemlichkeit auf neustem Stand, eine Vielzahl unterschiedlich großer Räume und Säle mit einem Komplett-Service in Organisation und Gastronomie sind das Fundament einer gelungenen Synthese von historisch einzigartig schönem Raumangebot in optimaler Lage und idealer Infrastruktur.

Das Kurhaus Wiesbaden, ist von viel Grün und historischen, prunkvollen Gebäuden umgeben. Direkt daneben befindet sich mit 129 m die längste Säulenhalle Europas. Zusätzlich stehen weitere Räume für andere Veranstaltungen, Sondermessen und Ausstellungen zur Verfügung. Das Kurhaus ist ausserdem in Besitz von zwei dreischaligen Kaskadenbrunnen, die im Bowling Green, zwischen den Theater-Kolonnaden und vor dem Kurhaus  liegen. Neben luxuriösen Restaurants mit besonderer Atmosphäre findet man eine Vielzahl von Erholungs- und Entspannungsmöglichkeiten an ruhigen Plätzen und in dem sich anschließend, weitläufigen Kurpark mit einem großen Weiher und schönem Baumbestand.

Kurhaus, Friedrich von Thiersch Saal, Wiesbaden