FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

DR. MARK BENECKE - "Insekten auf Leichen" Tickets - Waren, Bürgersaal Waren

Event-Datum
Sonntag, den 07. November 2021
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Zum Amtsbrink 9,
17192 Waren
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Bürgersaal Waren (Kontakt)

------------------------------------------

Achtung - Folgende Regelung gilt nur für reine Kultur- , aber nicht für Tanzveranstaltungen:
Rollstuhlfahrer mit Sichtvermerk B im Ausweis bezahlen den vollen Preis, und die Begleitperson erhält freien Eintritt. Karten für Rollstuhlplätze sind nur erhältlich in der Waren (Müritz)-Information: 03991 747790.
Ticketpreise
von 31,95 EUR bis 34,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Dr. Mark Benecke
In seinem Vortrag widmet sich der Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE Fällen, in denen Insekten auf Leichen wichtig wurden. Und warum sind die Tiere eigentlich an so vielen Tatorten?

Allgemeines:

Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE beantwortet auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannende Fragen, die den Zuhörer teilweise erschauern lässt:: Wieso sind beispielsweise die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madenart kriecht zugleich aus ihrem Mundwinkel? Somit ist nicht der Tod BENECKES Job, sondern das Leben nach dem Tod. Wenn die Maden den Mörder entlarven, hat er alles richtig gemacht… Folgen Sie ihm in eine schockierende und faszinierende Welt. Durch BENECKES Analyse verschiedener Insekten, die auf Leichen gefunden wurden, konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Allerdings kann sich dem Betrachter beim Anblick einiger Fotos leicht schon mal der Magen umdrehen. Denn gezeigt werden nicht die üblichen Bilder, sondern Aufnahmen stark entstellter Leichen. Nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wirklich interessanten Fragen klären.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Die Veranstaltung beginnt pünktlich. Verspäteten Besuchern kann erst in der Pause Einlass gewährt werden. Rückerstattung oder Umtausch der Eintrittskarten sind nicht möglich. Zutritt erst ab 16 Jahren. Film-und Fotoaufnahmen sind verboten. Handys bitte ausschalten! Einlassbeginn:18.30 Uhr