Da Huawa da Meier und I - AGRAT Tickets - Fürstenfeldbruck, Stadtsaal

Event-Datum
Freitag, den 21. Februar 2020
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Fürstenfeld 12,
82256 Fürstenfeldbruck
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Veranstaltungsforum Fürstenfeld (Kontakt)

Schüler und Studenten erhalten Ermäßigungen.
Der Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.

Gruppen ab 10 Personen und Menschen mit Behinderung wenden sich bitte an den Veranstalter.

Kinder bis einschließlich 10 Jahren erhalten freien Eintritt, diese Karten gibt es nur direkt beim Veranstalter unter 08141/6665-444.
Ticketpreise
von 25,00 EUR bis 29,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Da Huawa, da Meier und I
Da Huawa, da Meier und I das sind Christian Maier ("Da Huawa"), Matthias Meier ("da Meier") und Siegi Mühlbauer ("da I") aus der Oberpfalz und Niederbayern. Im Juni 1999 findet sich die Gruppe das erste Mal unter diesem Namen zusammen, als Siegi seinen Cousin als neuen deutschen Juniormeister im Boxen mit einer ordentlichen Musi in der oberpfälzischen Heimat Kothmaißling begrüßen will und dafür zwei Musikantenfreunde zusammentrommelt. Auf die Frage, wie die Kapelle heiße, antwortet er spontan: "Mei, des san da Huawa, da Meier und I".

Regelmäßig sind die drei Kabarettisten in Funk und Fernsehen präsent – sei es in "Ottis Schlachthof", der „Abendschau“ des Bayerischen Fernsehens oder auch den "Wirtshausmusikanten beim Hirzinger". Darüber hinaus wurden sie bereits mehrfach mit Kleinkunstpreisen ausgezeichnet.
Bild: Veranstaltungsforum Fürstenfeld

Das Veranstaltungsforum Fürstenfeld zählt zu den führenden Kultur- und Tagungszentren Bayerns. Historische Gebäude, kombiniert mit moderner Architektur und Technik stellen auch höchste Ansprüche zufrieden. Die ausgezeichnete Akustik und Sichtverhältnisse in allen Sälen sowie die stilvolle kulinarische Bewirtung tragen zum perfekten Veranstaltungsgenuss bei. Dabei verschafft die prächtige Barockanlage im Areal eines ehemaligen Zisterzienserklosters dem Veranstaltungszentrum der Großen Kreisstadt Fürstenfeldbruck eine einzigartige Atmosphäre. Der Weg zum Veranstaltungsforum ist gut ausgeschildert, 1.000 kostenfreie Parkplätze stehen direkt vor Ort zur Verfügung (Navi-Adresse: Zisterzienserweg). Zum Bahnhof Fürstenfeldbruck (S 4) gelangen Sie zu Fuß innerhalb von gut zehn Minuten. Direkt vor dem Eingang befindet sich die Bushaltestelle Fürstenfeld.