FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Bild: Dancing for Kids
Dancing for Kids Tickets jetzt im Vorverkauf sichern. Karten für die Charity-Veranstaltung Dancing for Kids 2015 mit Dr. Motte, Max Stern, Phil Fuldner, Tom Wax, Nicolas Hannig und Beatnick.
weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Dancing for Kids im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Hand in Hand for Children e.V.
mit Dr. Motte, Max Stern, Phil Fuldner, Tom Wax, Nicolas Hannig und Beatnick

Seit 1995 engagiert sich Hand in Hand e.V. für Kinder, die sich schon in den frühen Jahren mit dem Leid dieser Welt auseinander setzen müssen. Unser Ziel in Deutschland ist es in erster Linie, das Leiden krebskranker Kinder zu lindern und ihre Gesundung zu fördern. Im Vordergrund stehen dabei Maßnahmen und Einrichtungen, die die enormen psychischen Belastungen der betroffenen Kinder und Eltern abfangen und mildern.

Nach dem Motto "Es gibt nichts Gutes außer man tut es!" organisierte Hand in Hand for Children e.V. Mega-Veranstaltungen wie das jährlich stattfindende Pop-Konzert Charity (1996 bis 2003), Helping Hands meets Tabaluga & Lilli (1999) oder das Promi-Basketball-Ereignis Spaceboys. Mit den Einnahmen der Veranstaltungen konnten wir unkonventionell betroffenen Familien helfen, Elternhäuser erbauen, Spielzimmer einrichten, Umbauten von Kinderkrebsstationen finanzieren, Forschungsarbeiten fördern und erforderliches technisches Equipment für die Stationen kaufen. Wir organisieren „Helping Hands on Tour“ und besuchen mit Kleinkünstlern und prominenten Gästen in jedem Jahr Kinder auf Kinderkrebsstationen, um vor Ort den grauen Alltag der kleinen Patienten mit Spiel, Spaß und Zauberei ein wenig aufzuhellen.