Daniela Ben Said - Glück ist tierisch leicht! Was wir von Tieren lernen können Tickets - Wunstorf, Stadttheater

Event-Datum
Sonntag, den 30. Juni 2019
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Südstraße 8,
31515 Wunstorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: LA SOL EVENTS GmbH (Kontakt)

Rollstuhlfahrer mit Begleitperson benötigen nur 1 Ticket.

Begleitpersonen für Personen mit einer Schwerbehinderung (mit B im Ausweis) können die kostenfreie Begleitperson unter 0180 6050400 buchen.
Ticketpreise
ab 20,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Daniela Ben Said
„Glück ist tierisch leicht! Was wir von Tieren lernen können…“
Erfolgsrednerin Daniela Ben Said auf großer live Tour!
Die mit mehreren Redner-Preisen ausgezeichnete
Business-Trainerin begeistert
ihre Zuhörer mit Energie, Glaubwürdigkeit
und sofort umsetzbaren Ideen und
Konzepten.
In ihrem Bühnenprogramm „Glück ist tierisch
leicht! Was wir von Tieren lernen können…“
zeigt Daniela Ben Said noch eine andere
Seite: als Comedy-Speakerin bringt sie so
nicht nur Tierliebhaber zum Lachen.
Ihre lustigen Geschichten und Anekdoten
aus „einem tierisch verrückten Haushalt mit
Ehemann und 50 Viechern“ garniert sie mit
praktischen Tipps: „Die Beharrlichkeit des
Esels, die Geduld der Schildkröte oder die
bedingungslose Liebe des Hundes zu
seinem Herrchen: Tiere sind authentisch,
reagieren instinktiv und so wie es ihrer Natur
entspricht“, sagt Daniela Ben Said. „Wir
Menschen haben das leider verlernt. Dabei
könnten wir tierisch glücklich sein, wenn wir
uns dessen erinnern würden.“
Mit „Glück ist tierisch leicht!“ ist die Entertainerin jetzt bundesweit auf Tour, stets begleitet von
Riesenschildkröte Morla, Bussarddame Banu und Bullterrier Frieda.
In ihrem unterhaltsamen Bühnenprogramm zeigt Daniela Ben Said, wie sich Erkenntnisse über das
Verhalten und die Gewohnheiten von Tieren für mehr Glück und Gelassenheit auf das menschliche
Leben übertragen lassen.
Im Coppenrath-Verlag, Münster erschien im Frühjahr ihr Buch „Glück ist tierisch leicht! Was wir von
Tieren lernen können…“ mit vielen Fotos all ihrer tierischen Freunde, auch solcher, die besser zu
Hause auf dem Bauernhof aufgehoben sind als auf der Bühne, wie zum Beispiel die Zwergziegen
Derrick und Harry oder die Gänse Brad und Angelina.