Daniela Schick und Heribert Molitor - Die Frau im Schatten Tickets - Ramstein-Miesenbach, Congress Center Ramstein

Event-Datum
Sonntag, den 14. April 2019
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Am Neuen Markt 4,
66877 Ramstein-Miesenbach
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Congress Center Ramstein (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Kinder bis 14 Jahren, Schüler, Wehr- und Zivildienstleistende & Schwerbehinderte.
Schwerbehinderte mit Ausweis für ständige Begleitperson: Ausweisinhaber zahlt vollen Preis, Begleitperson ist frei.
Sonstige Ermäßigungen im Rahmen unserer Abo-Bedingungen. Nähere Infos unter 06371/592-220 oder unter www.hausdesbuergers.de
Ticketpreise
ab 12,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen

Daniela Schick und Heribert Molitor - Die Frau im Schatten

Bild: Daniela Schick und Heribert Molitor - Die Frau im Schatten
Lieder von Clara und Robert Schumann und Fanny und Felix Mendelssohn-Bartholdy
„Es fehlt nach den bisherigen Erfahrungen, meines Dafürhaltens, den Frauen geradezu an der schöpferischen Phantasie, an der musikalischen Erfindungskraft, also an der angeborenen Mitgift und Grundbedingung jedes selbstständigen musikalischen Schaffens.“
In diesem Urteil war sich der bekannte Musikkritiker Eduard Hanslick im 19. Jahrhundert sicherlich einig mit den meisten seiner Zeitgenossen.
Den 200sten Geburtstag von Clara Schumann (1819-1896) im Jahre 2019, haben Daniela Schick und Heribert Molitor zum Anlass genommen, ein Programm mit Liedern der gefeierten Konzertpianistin und Komponistin Clara Schumann und ihres Ehemanns Robert zusammenzustellen. Ergänzt wird das Programm mit Liedern von Fanny Hensel (geb. Mendelssohn-Bartholdy) und ihres Bruders Felix.
Clara Schumann stand als Komponistin immer im Schatten ihres Mannes, Fanny Mendelssohn-Bartholdy immer im Schatten ihres Bruders.
Vielleicht bietet der runde Geburtstag Gelegenheit, Clara Schumann etwas aus dem Schattendasein herauszuführen.
Bild: Haus des Bürgers Ramstein-Miesenbach

Das Haus des Bürgers besteht seit 1986. Die Lage in der Stadtmitte, gute Parkmöglichkeiten, Nachbarschaft zu Busbahnhof und Bahnhof, sowie eine optimale Verkehrsanbindung (A6/A62) sind vorteilhafte Kennzeichen für die Nutzung des Hauses. Im Tagungsbereich bieten variable Räume mit bis zu 800 Plätzen jede Möglichkeit für regionale und überregionale Tagungen, Kongresse, Seminare, Ausstellungen, Betriebsfeiern sowie kulturelle und gesellschaftliche Ereignisse jeder Art und Größe. Das Haus mit langjähriger Erfahrung ist Teil der kompletten Infrastruktur einer jungen, aufstrebenden Stadt. Ob Rathaus, Museum, Banken oder Geschäfte, alles ist in unmittelbarer Nähe fußläufig zu erreichen.
 
Im kulturellen Bereich haben sich folgende Schwerpunkte entwickelt: ein jährliches Gastspielprogramm mit über 20 Veranstaltungen und ca. 15.000 Besuchern, eine Klassik-Reihe mit 6 Veranstaltungen, ein regelmäßiges Theaterangebot für Kinder und die Förderung der vielseitigen Kulturveranstaltungen örtlicher Vereine und Schulen. Das Kulturprogramm wird in einem Jahresprogramm veröffentlicht. Besondere Veranstaltungsreihen sind der "CityRock Ramstein" ehemals bekannt als "Internationales Brass & Drum Festival", sowie das "Ramsteiner Oktoberfest". (Text & Bild: hausdesbuergers.de)

Congress Center Ramstein, Ramstein-Miesenbach