Daphne de Luxe - Comedy in Hülle und Fülle Tickets - Emden, Neues Theater

Event-Datum
Freitag, den 24. April 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Theaterstraße 5,
26721 Emden
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Hannover Events Rädecker GmbH & Co. KG (Kontakt)

Ermäßigung für Rollstuhlfahrer und Schwerbehinderte erhalten sie direkt beim Veranstalter unter 0511- 539 10 20.
Ticketpreise
ab 23,10 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Daphne de Luxe
Comedy in Hülle und Fülle
Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft diese "Barbie im XL-Format" Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf äußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilo zu viel aussehen kann wie ein "Deluxe-Modell". Ihre Bühnenpräsenz ist raumgreifend und dies nicht nur körperlich...Die blonde Powerfrau mit den barocken Formen will in erster Linie unterhalten und dazu ist ihr (fast) jedes Mittel recht. Ihre Moderationen sind geprägt von einem hautnahen Kontakt zum Publikum, der zwar durchaus pikant zelebriert wird, aber nie die Grenzen des guten Geschmacks überschreitet. Stegreif und Improvisationen sind neben ihrer rauchigen Gesangsstimme die Eckpfeiler ihres Konzeptes.
Hier findet Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird - hautnah und authentisch. Humor und positive Energie sind dabei ihre Grundeinstellungen, negative Energien und Allerweltsgeplänkel versucht sie weitestgehend aus dem eigenen Alltag auszublenden.
"Ich will nicht everybody´s Darling sein", betont sie und schafft sich gerade durch diese geradlinige Art neue Sympathien.
Bild: Neues Theater Emden

Mittlerweile ist es vier Jahrzehnte her, dass sich die Türen des Neuen Theaters für den Spielbetrieb öffneten. Seitdem ist das Theater zu einer kulturellen Drehscheibe geworden. Opern, Operetten, Schauspiele, Konzerte, Sonderveranstaltungen u.v.m. werden seither auf "den Brettern, die die Welt bedeuten", aufgeführt. Ein Abonnentenstamm von fast 2500 Theaterinteressierten identifiziert sich mit diesem Haus. Auch die örtlichen Kulturvereine (Plattdeutsche Bühnen, Chöre, Ballettschulen usw.) nutzen das Haus kräftig für ihre Produktionen, und somit ist das Neue Theater eine Kulturstätte für alle.
 
Mit den vielen sehenswerten Veranstaltungen des städtischen Kulturprogramms ist das Theater auch ein kultureller Anziehungspunkt für die Region geworden. Der große Zuspruch aus dem Umland bestätigt dies immer wieder. Über 3600 Veranstaltungen in den letzten 36 Jahren wurden von weit über einer Million Zuschauern erlebt. (Foto: theatergruppe-borssum.de) (Text: Emden.de)