Das Dorf und die Welt Tickets - Rosengarten-Ehestorf, Freilichtmuseum am Kiekeberg

Event-Datum
Dienstag, den 18. September 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Am Kiekeberg 1,
21224 Rosengarten-Ehestorf
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: VGH-Stiftung (Kontakt)

Ermäßigungen erhalten Schüler, Studenten, Auszubildende und Arbeitslose jeweils mit Ausweis.

Für Inhaber der NDR Kultur-Karte gibt es eine Ermäßigung von 10% gegen Vorlage des Ausweises.

Schwerbehinderte erhalten den ermäßigten Preis, die Begleitung von Behinderten mit B-Ausweis erhält eine Freikarte.

Sofern keine Freikarten gebucht werden können, bitte die Daten (Adresse, Tel., Konzertwunsch) aufnehmen und an literaturfest@gerschauundkroth.de senden. Die Tickets werden direkt über den Veranstalter versandt.

Vielen Dank!
Ticketpreise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Literaturfest Niedersachsen 2018
"Ohne Heimat sein heißt leiden", lautet ein Zitat des russischen Schriftstellers Fjodor Dostojewski. In Zeiten von Globalisierung und Flucht stellt sich die Frage nach der Beziehung zwischen Mensch und Heimat: Ist die Idee der Verwurzelung obsolet geworden? Lässt sich das Gefühl der Zugehörigkeit auch in der Fremde finden?

Mit Jan Böttchers Roman "Das Kaff" und Lena Goreliks Themen Migration, Heimatlosigkeit und Identität stehen sich zwei Lebenswelten gegenüber, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Auf der einen Seite findet sich der begrenzte Raum des kleinen Ortes - eine Welt, in der die Menschen im selben Bett sterben, in dem sie geboren wurden. Auf der anderen Seite liegt die Suche nach einer Heimat jenseits von Vaterland und Muttersprache. Bei Böttcher fungiert ein Ort in der norddeutschen Tiefebene als Vergrößerungsglas für die Welt.

Germanistin Ursula März diskutiert mit den beiden Autoren über Heimat und Fremde, über den Reiz des reduzierten Raums und die Herausforderungen der Grenzenlosigkeit. Die passende Kulisse für diesen Abend bietet das Heimathaus Rotenburg.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen. Um 18.00 Uhr führt Museumsdirektor Stefan Zimmermann durch das Agrarium des Freilichtmuseums.

Freilichtmuseum am Kiekeberg, Rosengarten-Ehestorf