Das Dschungelbuch - Kinderstück zur Winterzeit nach dem Roman von Rudyard Kipling für Kinder ab 5 Jahren Tickets - Pforzheim, Großes Haus

Event-Datum
Samstag, den 16. Dezember 2017
Beginn: 11:00 Uhr
Event-Ort
Am Waisenhausplatz 5,
75172 Pforzheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater Pforzheim (Kontakt)

Bitte lassen Sie Ihre online gebuchten Tickets vor der Vorstellung an unserem Online-Schalter im Theaterfoyer verifizieren. Falls Sie ermäßigte Karten gebucht haben sollten, bitten wir Sie, Ihren gültigen Ausweis (Schüler- oder Studierendenausweis bis zum Alter von 28 Jahren oder Schwerbeschädigtenausweis) ebenfalls dort vorzuzeigen. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir ohne vorliegendem gültigen Ausweis Ihre Karten an unserer Theaterkasse nachberechnen müssen.

Die Einlösung von Gutscheinen ist zurzeit noch nicht möglich. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an unser...(Mehr Info)
Ticketpreise
ab 10,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Dschungelbuch - Theater Pforzheim
DIE BELIEBTE GESCHICHTE VON MOWGLI IN EINER BUNTEN KINDER-FASSUNG

Von einer Wolfsfamilie aufgezogen, wächst das Menschenkind Mowgli im Dschungel auf, in dem viele Gefahren lauern. Zu den unberechenbarsten Feinden gehört der Tiger Shir Khan. Um Mowgli in Sicherheit zu bringen, hat der Panther Baghira die Idee, ihn in ein Dorf zu bringen. Eine abenteuerliche Reise steht bevor, bei der die beiden auf so manchen skurrilen Dschungelbewohner stoßen – bis Mowgli sich verliebt …

Gerade rechtzeitig zur kalten Jahreszeit geht´s in den heißen Dschungel: Die bekannte Geschichte vom Menschenkind Mowgli und seinen Freunden kommt für alle Jungen und Junggebliebenen auf die Bühne des Pforzheimer Theaters. Basierend auf den Erzählungen von Rudyard Kipling, wurde die Walt-Disney-Zeichentrick-Verfilmung von 1967 zum Welterfolg und begeisterte mehrere Generationen. Balu, der Bär, die Schlange Kaa, der schwarze Panther Baghira, der Affe King Louie und viele mehr: Die witzig-freche Theaterfassung garantiert ein Wiedersehen mit allen beliebten Figuren der Story und handelt von Mut, Freundschaft, Gemeinschaft und der Frage danach, wohin man eigentlich im Leben gehört.

Inszenierung — Markus Löchner

Großes Haus, Pforzheim