FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Das Herz in den Händen - Solidaritätskonzert für Maria Kalesnikava Tickets - Stuttgart, HMDK Stuttgart, Konzertsaal

Event-Datum
Dienstag, den 14. Dezember 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Urbanstraße 25,
70182 Stuttgart
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (Kontakt)

Ermäßigter Preis, soweit angeboten, gilt für Mitglieder der Gesellschaft der Freunde, Schüler, Studenten und Behinderte. Nachweise werden beim Einlass kontrolliert.
Ticketpreise
ab 5,00 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen

Das Herz in den Händen - Solidaritätskonzert für Maria Kalesnikava

Bild: Das Herz in den Händen - Solidaritätskonzert für Maria Kalesnikava
Werke von Monteverdi, Van Eyck, Kadlubowska, Globokar u. a.

mit
Natasha Lopez, Sopran
Cássio Caponi, Countertenor
Hans-Joachim Fuss, Traversflöte
Veronika Shtykar, Saxophon
Hugo Rannou, Violoncello
Kasia Kadlubowska, Schlagzeug
Vanessa Porter, Schlagzeug
Trio vis-a-vis

HMDK Stuttgart in Zusammenarbeit
mit Musik der Jahrhunderte und "Die AnStifter - InterCulturelle Initiativen e.V."

Aus coronabedingten Gründen können wir das Konzert nicht ohne Eintritt und Platzkarten veranstalten. Deshalb müssen wir von allen Besucher*innen ein ermäßigtes Eintrittsgeld von 5 € erheben. Wir bitten darum, die Differenz von 5 € (oder gerne mehr) nach Konzertende für die Arbeit von Amnesty International zu spenden. Bitte informieren Sie sich vor dem Veranstaltungsbesuch über die aktuelle geltenden Coronaregeln des Landes BW.