FÜR IHRE SICHERHEIT
Alle Veranstaltungen in unserem Angebot wurden vom zuständigen Gesundheitsamt mit den vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus freigegeben. Somit werden beispielsweise Lüftungskonzepte und Abstandsregelungen umgesetzt, um für Sie die größtmögliche Sicherheit gewährleisten zu können.

Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Tickets - Stralsund, Störtebeker Brauquartier

Event-Datum
Freitag, den 04. Juni 2021
Beginn: 19:00 Uhr
Event-Ort
Greifswalder Chaussee 84-85,
18439 Stralsund
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: engesser marketing GmbH (Kontakt)

Ticketpreise
ab 79,90 EUR *
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Kriminal Dinner
Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen im Störtebeker Brauquartier in Stralsund wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner – ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück:

" Tod zwischen den Zeilen"

Schriftsteller Herbert Söderlin gehörte einst zu den renommiertesten Autoren im Lande, von Kritikern hochgelobt, von den Lesern geliebt. Doch dann hörte man lange nichts von ihm. Nun ist er zurück, um sein neuestes Werk vorzustellen. Aus diesem Anlass hat sein Verleger Urs Gimpel-Schnepf eine Lesung organisiert. Auch Gabi Singer, größter Fan und Vorsitzende seines Fanclubs ist dabei. Die Lesung wird jedoch jäh gestört, als Rechtsanwalt Maximilian Stadlober aus München mit einer einstweiligen Verfügung auftaucht und mit einer Plagiatsklage droht. Das können sich die drei natürlich nicht bieten lassen, doch im Laufe der Auseinandersetzung beginnt der Anwalt zu taumeln und stürzt Tod zu Boden. War es ein Herzinfarkt oder wurde nachgeholfen? Diese Frage gilt es bis zum Dessert zu lösen.

Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Störtebeker Brauquartiers serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.
Bild: Störtebeker Brauquartier

Bierbrauen hat in Stralsund bereits seit über 800 Jahren Tradition. Zu Zeiten der Hanse wurden von dort aus Bier und Malz nach Dänemark, Norwegen und England exportiert. Die Mauern des Störtebeker Brauquartiers wurden Ende des 19. Jahrhunderts unweit der Ostseeküste errichtet. Damals baute man noch für die Ewigkeit: Bis heute überstrahlt das traditionsreiche Backsteingebäude seinen Charme die Region und gehört zu den Monumenten der Brauereigeschichte Stralsunds. 

Die aufwändig modernisierte und dennoch urig wirkende Location ist jedoch nicht nur wegen ihrer Geschichte ein echter Besuchermagnet, sondern auch wegen der Veranstaltungen rund um das leckere Malzgetränk. So finden in der Alten Brauerei täglich Führungen statt, bei der die Besucher*innen die Bierproduktion hautnah miterleben können. Und auch die anderen Räumlichkeiten wie Sudhaus, Pressezimmer, Foyer, Kühlschiff, Wintergarten und Dachterrasse bieten die beste Grundlage für Events für bis zu 1.000 Besucher. Kein Wunder also, dass das Brauquartier zuweilen sogar für Hochzeiten gebucht wird: Die Atmosphäre ist unvergleichlich! Seit 2017 findet hier zudem jährlich die Deutsche Meisterschaft der Hobbybrauer statt, bei der Hobbybrauer aus ganz Deutschland ihr Können unter Beweis stellen. 

Für den kleinen und großen Hunger warten im Braugasthaus leckere Gerichte mit Zutaten aus der Region auf Sie. Und wer sich ein Stück Genuss nach Hause nehmen möchte, stöbert im Störtebeker Brauereimarkt. Entdecken Sie noch heute alle Störtebeker Brauquartier Veranstaltungen und sichern Sie sich Tickets im Vorverkauf! 

(Quelle Text: im | ADticket, Quelle Bild: stoertebeker-brauquartier.com)