Das Leben könnte so schön sein, wenn... - Wie du deinem Leben bewusst eine neue Richtung gibst Tickets - Mühlacker, Uhlandbau

Event-Datum
Freitag, den 24. April 2020
Beginn: 19:30 Uhr
Event-Ort
Uhlandstraße 7,
75417 Mühlacker
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Volkshochschule Mühlacker (Kontakt)

Ermäßigte Tickets für Schüler/Studenten/Arbeitslose und Schwerbehinderte sowie Mitglieder des Naturheilvereins unter Vorlage ihres Mitgliedsausweises.
Ticketpreise
ab 28,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Robert Betz
Wie du deinem Leben bewusst eine neue Richtung gibst

„Ach, das Leben könnte so schön sein, wenn …“ Wer hat diesen Gedanken nicht schon manches Mal gedacht. Es „könnte“ nicht nur schön sein, nein, es kann und wird für denjenigen zu einem schönen Leben werden, der bereit und neugierig ist, sich selbst, die anderen und das Leben verstehen zu wollen. Dies ist nicht so schwierig, wie viele glauben. Das Leben und was wir erfahren, ist einfach und leicht zu verstehen, wenn wir uns neuen Gedanken öffnen und es aus einem neuen Blickwinkel betrachten. Sobald wir begreifen, dass wir (bisher meist unbewusste) Schöpfer und Gestalter unserer kompletten Lebenswirklichkeit sind, können wir die Gestaltungskraft über unser Leben wieder erlangen und bewusst die Dinge verändern, die nicht (mehr) stimmen. Wer bereit ist aufzuhören mit Jammern, Klagen und Anklagen, wer Lust hat auf ein glückliches erfülltes Leben, an dessen Ende er nichts zu bereuen hat, der wird in diesem Vortrag wertvolle Hinweise dafür erhalten.

Über Robert Betz:

Der Diplom-Psychologe und Bestsellerautor Robert Betz ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Coaches, Top-Speaker und Seminarleiter im deutschsprachigen Raum. In seiner Arbeit verbindet er auf besondere Weise Psychologie und Spiritualität und zeigt lebensnah auf, wie wir in dieser Zeit des großen Wandels wieder zum Kern und Ur-Sinn des Mensch-Seins, Lebens und Arbeitens zurückfinden und das Geschenk hinter jeder Krise erkennen und nutzen. Seine Live-Vorträge mit über 200.000 Besuchern in den letzten zehn Jahren zeichnen sich durch große Lebendigkeit, Klarheit und Herzenstiefe aus. Sie machen Mut, rütteln wach und berühren das Herz.

Foto: (c) Katharina Kraus