Das Magische Tor - Desert Dream Dance Tickets - Fürth, Stadthalle Fürth

Event-Datum
Samstag, den 04. Mai 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rosenstraße 50,
90762 Fürth
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Studio Scarabeo Palace (Kontakt)

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler und Studenten.

Die Begleitperson von Personen mit B im Ausweis zahlt ebenfalls den ermäßigten Preis.
Ticketpreise
von 25,00 EUR bis 39,00 EUR und Ermäßigungen
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Magische Tor - Rakas und Shani
Ein prächtiger Palast tief in der Wüste umgeben von Sand und Wind. Nur einmal im Jahr wird der Wüstenpalast zum Treffpunkt einer bunten Schar von Jung und Alt, wenn sich die Freunde und Familien des großen Paschas zum fröhlichen und farbenfrohen Aila Fest treffen, das nur den Frauen und Mädchen vorbehalten ist. Selten sind sie so unbeschwert wie hier und erzählen von ihren Wünsche und Träume von der großen, weiten Welt, die für sie unerreichbar scheint. In der Nacht nach dem Fest zieht ein heftiger Sandsturm auf und der tosende Wind legt einen verborgenen Eingang frei, der bisher vom Sand verdeckt war. Durch das magische Tor gelangen die Freundinnen in eine Traumwelt. Ein herrliches Vergnügen, das aber auch Gefahren birgt… „Das Magische Tor“ ist eine Bühnenshow mit vielfältigem, exotischen Tanz, schillernden Kostümen und faszinierender Musik in einer beeindruckenden, fantasievollen Präsentation. Die Tanz Ensembles Rakas und Shani sind mehrfach ausgezeichnete orientalische Showtanzgruppen. Sie tanzten bereits im Casino von Monaco, bei den Filmfestspielen in Cannes und sogar auf einer königlichen Hochzeit in Abu Dhabi. Sie haben mehrere deutsche Meistertitel und genießen großes internationales Ansehen.
Bild: Stadthalle Fürth

Nur einen Brückenschlag voneinander entfernt befinden sich die beiden Veranstaltungshäuser beiderseits des Rednitzufers. Zwei unterschiedliche Raumkonzepte greifen hier ineinander und ergänzen sich optimal zu einem stimmungsvollen Kongress- und Kulturzentrum mitten in der Altstadt.
 
Die Stadthalle kann sich auf einer Gesamtfläche von 2.500 m² mit variablen Flächenkonzepten und mit zeitgemäßer Technik an alle An- und Herausforderungen anpassen. Das gilt für Musik- und Kulturveranstaltungen mit der 120 qm großen Bühne als Mittelpunkt genauso wie für hochkarätige Kongresse und Tagungen.
 
Das Kulturforum - eine markante Spielstätte aus Sandstein, Holz, Glas und Stahl in einem denkmalgeschützten Bau hat sich bereits als Mittelpunkt künstlerischer, musikalischer und gesellschaftlicher Aktivitäten in der Region etabliert.