Das Trio Barth/Benschu/Intrau: Von Piazzolla über Satie zu Tiersen und zum Swing - Das kleine Konzert Tickets - Potsdam, Theaterschiff Potsdam

Event-Datum
Sonntag, den 25. November 2018
Beginn: 17:00 Uhr
Event-Ort
Schiffbauergasse 9 b,
14467 Potsdam
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theaterschiff Potsdam e.V. (Kontakt)

Ticketpreise
ab 20,90 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Das Trio Barth/Benschu/Intrau
Die Potsdamer Melanie Barth am Akkordeon, Ralf Benschu am Sopransaxophon und der Bassclarinette und Karsten Intrau an der Gitarre mischen als Trio geschmackvoll Einflüsse südamerikanischer Musik mit europäischer Folkmusic und Jazz. Ihr Repertoire verbindet den kraftvollen, emotionalen Tango Nuevo von Piazzolla und Galliano mit den kargen und klaren Stücken von Satie, phantasievollen Walzer von Yann Tiersen und temperamentvollen Swing-Stücken.
Nach dem erfolgreichen Konzert von Meiers`Clan 2016 entstand die Idee, darauf eine Reihe folgen zu lassen: Sonntag Nachmittag um 17 Uhr, so wie in den guten alten Zeiten in der „Stube“ im „Spartacus“. Bis zum „Tatort“ schafft es der Konzertbesucher dann wieder bequem nach Hause.
Bild: Waschhaus Potsdam

Das Waschhaus in Potsdam ist das größte Kulturzentrum Brandenburgs und dient seit 1993 als gemeinnütziger Raum für Kunst und Kultur. Die ehemalige Garnisonswäscherei bietet als „Haus für alle“ ein vielfältiges Angebot für jeden Geschmack. Jährlich zieht es mehr als 100.000 Besucher ins Waschhaus, um international renommierte Künstler und junge Nachwuchstalente live zu erleben.

Das Veranstaltungsrepertoire reicht von Konzerten und Tanzaufführungen über Kabarett- und Comedy-Shows bis hin zu Lesungen und Kunstausstellungen. In den warmen Monaten finden dort zudem das Sommer Open Air Kino sowie mehrere interaktive Programme statt. Neben dem ehemaligen Wäschereigebäude bespielt das Waschhaus auch die Räumlichkeiten der Waschhaus Arena, des Kunstraums Potsdam und die Oxymoron Dance Company, welche sich in unmittelbarer Nähe befinden.

Da das Waschhaus bereits 1880/82 erbaut wurde, ist die Fassade ganz im Stile der preußischen Baukunst mit gelb-roten Backsteinen verkleidet. Seit seiner Sanierung im Jahr 2007 erstrahlt das Waschhaus in neuem Glanz und erweist sich weiterhin als wahrer Besuchermagnet. Jetzt Tickets sichern und eindrucksvolle Veranstaltungen im Waschhaus in Potsdam erleben! (Quelle Text: im | AD ticket GmbH)