Bild: Das Wintermärchen - Theater der Jungen Welt Leipzig
Sichern Sie hier Ihre Tickets für Das Wintermärchen und erleben Sie das Stück des Theater der Jungen Welt Leipzig live. weitere Infos

Information zur Veranstaltung

Es waren einmal zwei Könige, die liebten einander wie Brüder. Die Freundschaft zwischen Leontes, dem Herrscher des Südlandes (dort, wo natürlich die Zitronen blühen) und Polyx, dem Herrscher des Nordlandes (dort, wo natürlich die Schneestürme wüten) schien ebenso unerschütterlich zu sein, wie ihre Länder verschieden.

Nun ist es aber so, dass niemand vor Eifersucht gefeit ist. Nicht mal Könige. Weil Leontes fest davon überzeugt ist, dass seine Gattin Hermione ihn mit dem Freund Polyx betrügt, wird seine Miene bald so eisig, wie die Schneestürme im Nordland. Unglücklich nur, dass ein ganzes Reich die Konsequenzen zu tragen hat, wenn der einst gutmütige Herrscher aus Misstrauen auf einmal zum Tyrannen wird und ein finsterer Schatten sein Herz umfängt…

Shakespeares komödiantische Romanze fand 1968 den Weg von der Bühne in die preisgekrönte Märchenfassung von Franz Fühmann. Seine Nacherzählung, mittlerweile ein Klassiker in vielen Kinderzimmern, ist eine fantasievolle, tragisch-poetische wie komische Geschichte über das Vertrauen in diejenigen, die man liebt.