FÜR IHRE SICHERHEIT
Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Das kalte Herz - Stadttheater Aachen
Karten für Das Kalte Herz jetzt im Rahmen der Spielzeit 2018/2019 des Stadttheater Aachen im Vorverkauf sichern. weitere Infos

Derzeit sind keine Tickets für Das kalte Herz - Stadttheater Aachen im Verkauf.

* Angaben sind erforderlich

Information zur Veranstaltung

Peter Munk, ein junger Kohlenbrenner aus dem Schwarzwald,
lebt in ärmlichen Verhältnissen bei seiner Mutter. Er erwartet mehr
von seinem Leben und möchte anerkannt und reich sein wie die Glasmacher, Holzhändler und Uhrmacher in seiner Umgebung. Doch
wie soll er das anstellen? Zunächst kommt ihm ein guter Waldgeist, das Glasmännlein, mit drei Wünschen zu Hilfe – doch dann gerät Peter an den unheimlichen Holländer-Michel: Der verführt ihn, für die Erfüllung all seiner Träume sein Herz gegen einen Stein zu tauschen. Peter lässt sich darauf ein. Endlich hat er sein Ziel erreicht. Zunehmend bemerkt er jedoch, dass sich etwas in ihm verändert, und als er sich schließlich über nichts mehr freuen kann, will er den Tausch rückgängig machen. Peter macht sich auf, 
sein Herz zurückzufordern.

Hauff stellt mit seiner bereits 1827 erschienenen Märchenerzählung die aktuelle Frage nach dem Wesen des Glücks in einer materiellen Welt.
// Inszenierung: Sebastian Martin