De Frau Kühne - Vorpremiere! Okay, mein Fehler! - Vorpremiere Tickets - Pulheim, Theater im Walzwerk

Event-Datum
Samstag, den 15. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr
Event-Ort
Rommerskirchener Str. 21,
50259 Pulheim
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Theater im Walzwerk (Kontakt)

Ermäßigungen gelten für Behinderte, Schüler und Studenten gegen entsprechenden Ausweis.
Schüler und ehemalige Schüler der Makeup Schule Köln sowie Schaupiel- und Theaterkollegen haben die Möglichkeit ermäßigte Kollegenkarten zu ordern.
Gruppen ab 20 Personen erhalten einen gesonderten Gruppenpreis. Beim Programm des Kindertheaters erhält pro 10 zahlende Kinder 1 Begleitperson freien Eintritt!
Ticketpreise
ab 0,00 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen

De Frau Kühne - Vorpremiere! Okay, mein Fehler! - Vorpremiere

Bild: De Frau Kühne - Vorpremiere! Okay, mein Fehler! - Vorpremiere
Erleben Sie die Außnahmekomikerin, die 2016 und 2017 im Kölner Karneval die Bühnen und die Herzen des Publikums erstürmt hat. Bekannt aus diversen TV Formaten und mittlerweile mit ihrem Soloprogramm in ausverkauften Häusern auf den Bühnen Deutschlands zu Hause kommt sie nach 3 absolut ausverkauften Terminen auch in 2018 wieder zu uns! Mit einer Vorpremiere ihres neuen Soloprogramms!

INGRID KÜHNE
ZWEITES SOLOPROGRAMM „OKAY – MEIN FEHLER!“

Schlagfertig. Spontan. – Nah am Publikum.
Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und wo man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen einfach nicht mehr rauskommt. Auch ruhigere Töne finden hier diesmal ihren Platz, aber nur um dann noch mal richtig Fahrt aufs Zwerchfell des Publikums aufzunehmen. Mit gehörig Selbstironie spielt sie ihre Trümpfe aus, wo sie dann auch das Publikum schnell mit einbezieht. "Wie isset denn bei dir?" fragt sie nicht selten und jeder hat das Gefühl, dass gerade die Freundin oder Nachbarin etwas fragt und man vergisst völlig, dass man plötzlich live mitten in ihrem Programm ist. Erleben sie einen Abend, wo das Lachen großgeschrieben wird und wo man auf dem Nachhauseweg noch oft kopfschüttelnd lacht... "... genau wie bei uns!" Humor soweit das Auge reicht.
Diese Frau weiß, wo es langgeht, das wissen nach ihrem Auftritt nicht nur die Herren bei ihr Zuhause.

Theater im Walzwerk, Pulheim