20 Jahre DePhazz Tickets - Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof

Event-Datum
Donnerstag, den 12. Oktober 2017
Beginn: 21:00 Uhr
Event-Ort
Am Karlstor 1,
69117 Heidelberg
Sonstige Ticket-Info
Veranstalter: Enjoy Jazz (Kontakt)

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Bei Sitzplatzreservierungen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-1367882
Ticketpreise
ab 31,80 EUR
Weitersagen und mit Freunden teilen
Bild: Enjoy Jazz 2017
Heute ist morgen schon gestern! Kaum eine Band kann davon mehr und vor allem unterhaltsamer erzählen als das Heidelberger Kollektiv De-Phazz um den Elektronik-Produzenten Pit Baumgartner. Vor 20 Jahren begann die Reise, vielleicht inspiriert von Bands wie Pizzicato Five, The High Llamas oder Combustible Edison. Destination Phuture Jazz! Um die Nullerjahre herum begann man international eine Welle zu reiten, die unter Lounge Music, Easy Listening oder „Space Age Bachelor Pad Music“ (Stereolab) firmierte. Das Erfolgsgeheimnis von De-Phazz: ein stets flexibler Mix aus Handgemachtem und Programmiertem, ein unerhörter Fundus an Pop-Wissen und eine gute Portion Ironie, die sich in Klassikern wie „Death By Chocolate“ oder „Daily Lama“ substantialisierte. Gemeinsam hat man manche Mode kommen (Krautrock, Bossa Nova, Disco) und gehen (Krautrock, Bossa Nova, Exotica!) sehen. Man fand neue Fans östlich der Oder und setzte bei Bedarf mal mehr, mal weniger auf Soul und Jazz. Das aktuelle Album trägt den Titel „Prankster Bride“, und die anstehende Geburtstagsfeier wird mit entsprechend großem Besteck über die Bühne gehen. Wie schon Procul Harum formulierten: „All hands on deck!“
Bild: Kulturhaus Karlstorbahnhof

Mainstream fehl am Platz!
Wer auf der Suche nach der großen Prominenz und den üblichen Hollywood-Dramen ist, der ist hier definitiv an der falschen Adresse.
Denn alles was Mainstream ist, kann im sonst so breit gefächerten Programm des Karlstorbahnhofes vergeblich gesucht werden.

Mit einem immer neuen Angebot an Konzerten, Partys, Literatur, Kabarett, Comedy und Theater hat sich die einzigartige Location in die Herzen der Heidelberger gespielt und sich sowohl national als auch international einen Ruf als angesehene Veranstaltungs-Adresse gesichert.

Schon mehrfach wurde das Kulturzentrum Karlstorbahnhof in Heidelberg zum Gewinner des bundesweiten Spielstättenprogrammpreises gekürt. Und das, obwohl der Karlstorbahnhof erst seit 1995 geöffnet hat und damit eines der jüngsten soziokulturellen Zentren in Deutschland ist.

Das ehemalige Bahnhofsgebäude beherbergt einen großen Konzertsaal, einen Theatersaal, kleinere Räume und einen Kinosaal. Hier gibt es genug Platz für kleine und große Veranstaltungen die bei einem immer bunten Publikum für Begeisterung sorgen.

Das erlesene, vielfältige Angebot macht diese Spielstätte zu etwas ganz besonderem.

Kulturhaus Karlstorbahnhof, Heidelberg